26.11.2015
FLUG REVUE

Alle 40 geliefertAntonow modernisiert An-32 für Indien

Antonow und das Staatliche Werk 410 in Kiew-Zhuliany haben nun alle 40 modernisierten An-32RE an die indischen Luftstreitkräfte zurückgeliefert.

An-32RE Antonow November 2015

Die Modernisierungsarbeiten an 40 An-32 für Indien wurden beim Staatswerk 410 für Zivilluftfahrt in Kiew durchgeführt (Foto und Copyright: Staatswerk 410).  

 

Die letzten fünf Flugzeuge traten am 19. November ihren Heimflug an. Sie waren seit Juli 2013 in Arbeit. Die ersten fünf Maschinen waren im März 2010 in der Ukraine eingetroffen, nachdem der Vertrag im Juni 2009 unterschrieben worden war.

Die RE-Version des Transporters ist mit neuen Systemen ausgerüstet. Dazu zählen ein Kollisionswarnsystem, GPS, bessere Radarhöhenmesser, ein neues Radar, Multifunktionsanzeigen im Cockpit, ein neues Sauerstoffsystem und neue Sitze. Die Nutzlast steigt laut Antonow auf 7,5 Tonnen.

Während die Arbeiten in der Ukraine abgeschlossen sind, hat das Depot Nr. 1 der indischen Luftstreitkräfte in Kanpur-Chakeri damit begonnen, die restlichen 64 noch vorhandenen An-32 auf den neuen Stand zu bringen. Zwei Flugzeuge sind bereits fertig, an vier weiteren wird derzeit gearbeitet.

Die An-32 wird in Indien dank ihrer guten Flugleistungen hauptsächlich für Versorgungsflüge in Gebirgsregionen verwendet. Die Lieferung der Transporter begann 1984.



Weitere interessante Inhalte
Ost-Riesen Antonows größte Frachtflugzeuge

20.12.2017 - Schwerste Lasten und schlechteste Pisten? Wenn es beim eiligen Frachttransport in Krisengebiete ums Ganze geht, springen Spezialairlines aus der Ukraine und Russland mit ihren Antonow-Frachtern ein. … weiter

Für die Truppe Top 10: Die meistverwendeten Militärtransporter

19.12.2017 - Internationale Krisen und Hilfseinsätze zeigen immer wieder die große Bedeutung des militärischen Lufttransports. Selbst kleine Nationen leisten sich erstaunliche Transporter-Flotten. Welche Muster … weiter

Die Cargo-Spezialisten Top 10: Die größten Frachtflugzeuge der Welt

04.12.2017 - Angefangen hat es in der Pionierzeit der Luftfahrt mit Briefen, heute passen riesige Generatoren und ganze Segelyachten in die Frachträume der großen Transportflugzeuge. … weiter

Riesen-Reparatur in Kanada An-124 liefert A380-Triebwerk nach Goose Bay

24.11.2017 - Ein Ende September in Goose Bay gestrandeter Airbus A380 von Air France wird mit einem per Antonow angelieferten Austauschtriebwerk wieder flott gemacht, um zur eigentlichen Reparatur nach Europa … weiter

Ukrainische Spezialfrachter bringen schweres Gerät Antonov Airlines fliegt Hilfsgüter in die Karibik

08.11.2017 - Die ukrainische Fluggesellschaft Antonov Airlines hat mit ihren An-124 rund 2000 Tonnen Hilfsgüter in die karibischen Wirbelsturmgebiete transportiert. … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?