28.11.2011
FLUG REVUE

Australien setzt NH90 auf Liste der „Sorgenprogramme“

Verzögerungen und technische Probleme beim MRH-90-Programm machen dem australischen Verteidigungsministerium weiter Sorgen.

MRH90 Sunset

Australien hat Probleme mit der Einführung des MRH-90 (Fotos: Australian Navy).  

 

Nach zwei in diesem Jahr durchgeführten Programmüberprüfungen hat sich das Ministerium nun entschlossen, das Hubschrauberprogramm unter genaue Beobachtung zu stellen und intensiv nach Problemlösungen zu suchen.

Als Grund wurde von Verteidigungsminister Stephen Smith die bislang zweijährige Verzögerung sowie das Risiko weiterer Verzögerung vor allem aufgrund von technischen Problemen angegeben.

Bisher wurden vom Hauptauftragnehmer Australian Aerospace lediglich 13 der 46 bestellten MRH-90 (NH90-Version) ausgeliefert. Um die Lücke nach der für Dezember geplanten Außerdienststellung der Sea Kings der Marine zu füllen sollen die Seahawks sowie die Black Hawks der Army intensiver genutzt werden.



Weitere interessante Inhalte
DIMDEX 2018 Katar bestellt 28 NH90

14.03.2018 - Auf der Rüstungsmesse DIMDEX hat Katar hat einen lange erwarteten Vertrag über den Kauf von 28 Militärhubschraubern des Typs NH90 unterzeichnet. … weiter

Heeresfliegertruppe Die Hubschrauber des Heeres

02.01.2018 - Die Heeresfliegertruppe unterstützt mit ihren Transport- und Kampfhubschraubern den Einsatz der Bodentruppen. Nach der Abgabe der CH-53 an die Luftwaffe gibt es noch drei fliegende Regimenter. … weiter

Airbus Helicopters Zweiter Sea Lion fliegt

28.11.2017 - Bei Airbus Helicopters in Donauwörth hat der zweite Prototyp des NH90 Sea Lion seine Flugerprobung begonnen. … weiter

Technische Probleme Neuer Lasthaken für NH90

09.10.2017 - Nach zweieinhalb Jahren ist der Mehrzweckhubschrauber NH90 beim Heer zum ersten Mal wieder mit Außenlast geflogen. … weiter

Verwundetentransport für MINUSMA NH90 des Heeres fliegen ersten Einsatz in Mali

03.03.2017 - Bereits am ersten Tag der Übernahme der Verantwortung für die Forward Air MedEvac des UNO-Einsatzes in Mali wurden zwei deutsche NH90 in Gao zum Verwundetentransport angefordert. … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete