04.05.2017
FLUG REVUE

Air Tattoo-Show im JuliB-52 und B-1B in Fairford

Aus Anlass des 70. Geburtstags der US Air Force werden bei der größten militärischen Airshow der Welt dieses Jahr auch die B-52 und die B-1B erwartet.

B-52H und B-1B Fairford

B-1B und B-52H werden im Juli 2017 zum ersten Mal seit vielen Jahren wieder zusammen beim Air Tattoo in Fairford zu sehen sein (Foto: RIAT).  

 

Der Schwenkflügelbomber B-1B Lancer war zuletzt 2009 beim Royal International Air Tattoo. Die Maschine kommt diesmal aus Ellsworth AFB in South Dakota, während die B-52H Stratofortress von der Barksdale AFB stammt.

Einen seltenen Auftritt in Europa werden vom 14. bis 16. Juli auch die Thunderbirds haben. Darüber hinaus ist die F-22 Raptor angekündigt, neben weiteren Mustern der USAF, die in Europa stationiert sind.

Eine Rarität wird die E-7 Wedgetail der Royal Australian Air Force. Erstmals dabei ist das neue Mirage-2000-Duo der Armée de l´Air.



Weitere interessante Inhalte
Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

12.10.2018 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Boeing-Werk Charleston Erste 787 für EVA Air

02.10.2018 - EVA Air aus Taiwan hat ihre erste Boeing 787-9 in Empfang genommen. Sie wird von Air Lease Corp. geleast. … weiter

Neue Bestellung für Boeing 787-9 United stockt Dreamliner-Flotte auf

01.10.2018 - Mit einem Auftrag von United Airlines für neun 787-9 hat Boeing dieses Jahr nun netto über 100 Dreamliner verkauft. … weiter

351 Flugzeuge für die US Air Force Boeing gewinnt T-X-Trainerwettbewerb

28.09.2018 - Die U.S. Air Force hat Boeing für die Entwicklung eines neuen Fortgeschrittenentrainers ausgewählt. Das Unternehmen legte mit 9,2 Milliarden Dollar wohl das günstigste Angebot vor. … weiter

Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt