28.01.2017
FLUG REVUE

Neuer Tanker der US Air ForceBoeing erhält Auftrag für weitere KC-46A

Das Pentagon hat in einem dritten Vorserienlos 15 weitere KC-46A Pegasus im Wert von 2,1 Milliarden Dollar bestellt.

Boeing KC-46A Pegasus Flug hinten

Die Lieferungen der KC-46A sollen nun im Laufe des Jahres 2017 beginnen (Foto: Boeing).  

 

Die ersten 19 Serienflugzeuge waren im August 2016 in Auftrag gegeben worden. Der neue Vertrag umfasst auch zwei Ersatztriebwerke und fünf Unterflügel-Schlauchbehälter. Die Lieferungen der KC-46A sollen nach diversen Verzögerungen „später in diesem Jahr“ beginnen.

Zwei Tage vor dem neuen Auftrag hatte Boeing weitere Mehrkosten bekannt gegeben. 201 Millionen Dollar muss das Unternehmen im Entwicklungsprogramm abschreiben, was die Verluste auf über zwei Milliarden Dollar erhöht. Bei dem Festpreisvertrag muss der Hersteller alle Kosten über 4,9 Milliarden Dollar selbst tragen.

Das neue Tankerprogramm begann 2011. Vier Prototypen und das erste Serienflugzeug haben inzwischen 1500 Flugstunden absolviert.



Weitere interessante Inhalte
Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

18.09.2018 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2018

13.09.2018 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2018. … weiter

Gewerkschaften rufen zu Arbeitskampf auf UPDATE: Ryanair-Streik am Mittwoch

11.09.2018 - Bei Ryanair wird für den morgigen Mittwoch in Deutschland ein eintägiger Streik angekündigt. … weiter

Wirbelsturm "Florence" im Anmarsch Boeing unterbricht Betrieb in Charleston

11.09.2018 - Das Boeing-Flugzeugwerk in Charleston, seit 2012 einer der beiden Endmontagestandorte der Boeing 787, unterbricht ab Dienstag seinen Betrieb, um den anziehenden Wirbelsturm "Florence" abzuwarten. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N