09.07.2010
FLUG REVUE

Boeing F-15 Silent Eagle absolviert Erstflug

Gestern ist in St. Louis die F-15SE zu ihrem Jungfernflug gestartet. Mit dem Versuchsmuster testet Boeing einen internen Waffenschacht in der seitlichen Verkleidung.

Boeing F-15SE Erstflug

Beim Erstflug am 8. Juli 2010 öffnete die Silent Eagle ihren mit einer AMRAAM bestückten Waffenschacht (Foto: Boeing).  

 

F-15-Cheftestpilot Dan Draeger war mit der umgerüsteten F-15E1 80 Minuten in der Luft und konnte während dieser Zeit den kompletten Flugbereich erkunden, der für den geplanten Abschuss einer AIM-120 AMRAAM aus dem seitlichen Waffenschacht notwendig ist.

Der Waffenschacht wurde während des Flugs geöffnet und geschlossen und die AIM-120 ausgefahren. Der eigentliche Schussversuch wird in den nächsten Wochen über dem Navy-Testgelände in China Lake, Kalifornien, stattfinden.

Mit der Silent Eagle bietet Boeing internationalen Kunden eine F-15-Version mit besseren Stealth-Eigenschaften an. Zu diesem Zweck werden die bei der F-15E vorhandenen seitlichen Zusatztanks umkonstruiert und mit einem Waffenschacht ausgerüstet. Änderungen betreffen je nach den Anforderungen potenzieller Käufer auch die Avionik und das elektronische Selbstschutzsystem.



Weitere interessante Inhalte
Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

20.06.2018 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2018

20.06.2018 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2018. … weiter

Neue Pläne für eine Space Force Präsident Trump will neue Weltraum-Waffengattung

19.06.2018 - Als neue Teilstreitkraft für die Beherrschung des Weltalls hat der amerikanische Präsident Donald Trump neue Pläne zur Gründung einer "Space Force" angekündigt. Im vergangenen Jahr hatte der US … weiter

Fabrikneuer Dreamliner trägt deutschen Namen Ethiopian tauft ihr 100. Flugzeug "Frankfurt"

14.06.2018 - Ethiopian Airlines, Afrikas größte Fluggesellschaft, hat am 7. Juni ihr 100. Flugzeug in die aktive Flotte aufgenommen. Die Boeing 787-9 wurde nun auf den Namen „Frankfurt“ getauft. … weiter

Für Economy und Business Class WestJet bestellt fast 5000 Recaro-Sitze

13.06.2018 - Die kanadische Fluggesellschaft stattet ihre neuen Boeing 787 und Boeing 737 MAX mit Sitzen des Herstellers aus Schwäbisch Hall aus. … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete