26.04.2016
FLUG REVUE

Tanker für die USAFBoeing fliegt letzten Prototyp im KC-46-Pegasus-Programm

Das zweite 767-2C-Versuchsmuster im Boeing-Tankerprogramm hat seinen Erstflug absolviert. Es wird vor allem für Systemtests verwendet.

KC-46A EMD-4 767-2C Erstflug April 2016

Die zweite Boeing 767-2C, als EMD-3 in das Testprogramm der KC-46A eingeschaltet, flog am 25. April 2016 erstmals (Foto: Boeing).  

 

Die Maschine, die nicht über ein Luftbetankungssystem verfügt, hob am Montag in Everett ab und landete nach einer Stunde und 40 Minuten auf dem Boeing Field in Seattle. Die Crew überprüfte während des Flugs insbesondere die Steuerung, die Triebwerke und die Klimaanlage.

Mit der EMD-3 sollen vor allem Systemtests der Klimaanlage bei hohen und niedrigen Temperaturen durchgeführt werden. Auch die Rauchausbreitung wird überprüft.

Das Versuchsprogramm hat inzwischen an die 600 Flugstunden erreicht. Für die EMD-1, die erste 767-2C, stehen seit Dezember 2014 über 215 Stunden zu Buche, während die beiden voll ausgerüsteten KC-46A (EMD-2 und EMD-4) 240 beziehungsweise 25 Stunden in der Luft waren.

Bei den Versuchen gab es zuletzt Probleme mit dem Tankausleger, auf den bei der Betankung einer C-17A zu große axiale Kräfte einwirkten. Der entsprechende Testpunkt, der für die Freigabe der Vorserienfertigung nötig ist, konnte somit noch nicht abgehakt werden. Boeing arbeitet an einer Lösung, bei der die Reaktionsfähigkeit des Auslegers verbessert werden soll.



Weitere interessante Inhalte
Boeing-Tanker KC-46A Nummer 7 fliegt

06.12.2017 - Der erste Boeing KC-46A-Tanker, der im nächsten Jahr an die US-Luftwaffe ausgeliefert wird, hat am Dienstag erfolgreich seine ersten Flug absolviert. … weiter

US Air Force Kommandeur der Thunderbirds abgelöst

30.11.2017 - Brig. General Jeannie Leavitt, Kommandeur des 57th Wing hat Oberstleutnant Jason Heard als Kommandeur des Thunderbird-Teams abgelöst. … weiter

Der Bestseller aus Fort Worth Top 10: Die größten F-16-Nutzer

13.11.2017 - Mehr als 4500 Exemplare der Lockheed Martin F-16 Fighting Falcon wurden gebaut. Kaum ein anderer westlicher Überschalljäger kann höhere Stückzahlen vorweisen. Wer hat die meisten von ihren Piloten … weiter

Bordwaffe gegen Drohnenschwärme und Raketen Lockheed Martin entwickelt Laserwaffe LANCE

07.11.2017 - Das Air Force Research Lab hat Lockheed Martin den Auftrag erteilt, ein neues Laser-Waffensystem für taktische Flugzeuge zu entwickeln. Es soll ab dem Jahr 2021 praktisch getestet werden. … weiter

Flugstundenkosten Die teuersten Flugzeuge der US Air Force

18.10.2017 - Militärflugzeuge können nicht nur in der Beschaffung exorbitant teuer sein, auch der laufende Betrieb verschlingt teils immense Kosten, wie eine Aufstellung des Pentagon zeigt. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen