01.03.2013
FLUG REVUE

Boeing und Sikorsky schlagen JMR-Demonstrator mit X2-Technologie vor

Für den Joint-Multi-Role-Versuchshubschrauber der US Army setzen Sikorsky und Boeing auf einen Entwurf mit Koaxialrotor und Druckpropeller.

JMR von Boeing und Sikorsky

Für den JMR-Technologiewettbewerb schlagen Boeing und Sikorsky ein Versuchsmodell auf Basis der X2-Technologie vor (Zeichnung: Boeing/Sikorsky).  

 

Beide Firmen haben sich im Januar zusammengeschlossen, um gemeinsam an einem Technology Demonstrator zu arbeiten, der 2017 fliegen soll. Angebote dafür müssen bis zum 6. März beim US Army Aviation Applied Technology Directorate vorliegen.

Laut Boeing und Sikorsky bietet ihr Ansatz, zu dem auch eine Fly-by-Wire-Flugsteuerung gehört, Marschgeschwindigkeiten von etwa 425 km/h, ein Plus von 180 km/h gegenüber heutigen Helikoptern. Auch der Einsatzradius soll 60 Prozent besser sein. Dazu kommen bessere Schwebeflugleistungen bei Hitze und in großen Höhen.

Sollten Boeing und Sikorsky die JMR-TD-Aussschreibung gewinnen würde zunächst Sikorsky aufgrund seiner Erfahrungen mit dem X2-Demonstrator die Führung übernehmen. In einer zweiten Phase, bei der es um Missionssysteme geht, wäre Boeing dann federführend.

Weitere Interessenten am JMR-TD-Programm, das mit etwa 200 Millionen Dollar für zwei Demonstratoren ausgestattet ist, dürften Bell und AVX Aircraft sein. Auch Eurocopter könnte über EADS North America sein X3-Konzept ins Spiel bringen.



Weitere interessante Inhalte
Boeing 747-8 der Regierungsstaffel aus Qatar Junger VIP-Jumbo steht zum Verkauf

20.08.2018 - Das Spezialunternehmen AMAC Aerospace bietet eine qatarische Boeing 747-8 zum Verkauf an. Der noch junge Jumbo Jet der neuesten Version verfügt über eine aufwändige VIP-Kabinenausstattung. … weiter

Verkehrsflugzeuglegenden Top 10: Die meistgebauten Boeing-Jetairliner-Klassiker

20.08.2018 - Welche zivilen Boeing-Jets wurden am meisten gebaut? Unsere Top-10-Liste gibt Auskunft über die Muster, die zum Weltruhm von Boeing geführt haben. … weiter

Boeing C-17 Globemaster III Hochbetrieb bei Antarktis-Versorgung

20.08.2018 - Die 304th Expeditionary Airlift Squadron der US Air Force flog erstmals mit dem Block 21-Modell der C-17 nach McMurdo – auch mitten im antarktischen Winter. … weiter

RouteSync von Boeing Schneller abflugbereit

20.08.2018 - Boeing ermöglicht Piloten mit dem neuen RouteSync-Dienst, Flugplan und Leistungsdaten in das Flugmanagementsystem hochzuladen. … weiter

Northrop Grumman und Raytheon AESA-Radar für F/A-18C Hornet gesucht

15.08.2018 - Das US Marine Corps will seine alten Hornets mit einem AESA-Radar modernisieren. Das AN/APG-83 und das AN/APG-79(V)4 konkurrieren um einen Auftrag für die Ausrüstung von knapp 100 Flugzeugen. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf