20.06.2017
FLUG REVUE

Neue Hercules-VersionC-130J-SOF für internationale Kunden

Lockheed Martin hat auf der Paris Air Show eine Hercules-Version für Spezialeinsätze angekündigt, die internationlen Kunden angeboten wird.

C-130J-SOF Artist June 2017

Auf der Paris Air Show 2017 stellte Lockheed Martin die C-130J-SOF vor (Foto: Lockheed Martin).  

 

Zwar fliegen die US-Streitkräfte diverse Hercules-Varianten für Spezialeinsätze, doch bisher wurde ein solches Muster nicht als neu gefertigtes Flugzeug für den Export gebaut. Die SOF-Variante sei nun aufgrund des großen Interesses verfügbar, so der Hersteller, der auf 100 bis 200 Verkäufe hofft und dabei vor allem die Märkte in Nahost und Asien im Visier hat.

Die C-130J-SOF wird für 80 bis 90 Millionen Dollar in einer Basisausstattung angeboten und kostet damit etwa zehn Millionen Dollar mehr als der reine Transporter. Dafür gibt es Überwachungssensoren und die Vorbereitungen zum Beispiel für die Montage einer Luftbetankungssonde oder die Nutzung von Schlauchbehältern für die Betankung von Flugzeugen und Hubschraubern. Je nach Bedarf lassen sich zudem weitere Systeme inklusive einer seitlich feuernden 30-mm-Kanone dazukaufen.

Laut Lockheed Martin ist eine C-130J-SOF innerhalb von 36 Monaten nach dem ersten Bestelleingang lieferbar. Die Entwicklung sei einfach, da nur schon bekannte Systeme verwendet werden. Softwareseitig baut man auf die vorhandene Transporterausführung auf.



Weitere interessante Inhalte
Ziviler Frachter von Lockheed Martin Zweite LM-100J fliegt

20.10.2017 - Bei Lockheed Martin in Marietta ist vor kurzem die zweite zivile Frachterversion des Hercules-Transporters zu Erstflug gestartet. … weiter

Vorbereitungen für HMS „Queen Elizabeth“ F-35B Rampenstarttests abgeschlossen

18.10.2017 - Die Lockheed Martin F-35B ist nach umfangreichen Startversuchen über eine Rampe jetzt für Tests vom neuen Flugzeugträger HMS „Queen Elizabeth“ freigegeben, so das britische Verteidigungsministerium. … weiter

Flugstundenkosten Die teuersten Flugzeuge der US Air Force

18.10.2017 - Militärflugzeuge können nicht nur in der Beschaffung exorbitant teuer sein, auch der laufende Betrieb verschlingt teils immense Kosten, wie eine Aufstellung des Pentagon zeigt. … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

11.10.2017 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter

Eglin AFB 500. Pilot für die F-35 qualifiziert

09.10.2017 - Major Chris Campbell von der US Air Force ist der 500. Pilot, der seine Ausbildung auf der Lockheed Martin F-35 Lightning II erfolgreich abgeschlossen hat. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF