20.12.2008
FLUG REVUE

19.12.2008 - Dassault kauft Thales-AnteiDassault erhöht Anteil an Thales auf 25 Prozent

Dassault Aviation hat nun einen definitiven Vertrag mit Alcatel-Lucent über den Kauf des Thales-Anteils von 20,8 Prozent unterzeichnet.

Zusammen mit den 5,1 Prozent, den die Groupe Industriel Marcel Dassault bereits hält kommt der Flugzeughersteller damit auf über 25 Prozent an dem Elektronik- und Rüstungsunternehmen. Der Preis für die 41 Millionen Anteile wurde auf 1,57 Milliarden Euro festgelegt. Die Transaktion, die noch der Genehmigung der Wettbewerbsbehörden bedarf, soll im Frühjahr 2009 abgeschlossen werden.

Auch EADS hatte Interesse bekundet. Die französische Regierung unterstützte allerdings den weiteren Einstieg von Dassault bei Thales.  Eine verstärkte Kooperation der beiden Unternehmen soll die Wettbewerbsfähigkeit im militärischen Hochtechnologiebereich stärken. Genannt wurden Sektoren wie Optronik, Navigation und Lenkwaffen. Auch soll Thales seinen Anteil an der Werft DCNS auf 35 Prozent erhöhen.



Weitere interessante Inhalte
Br 1150 wird durch P-72A ersetzt Italien verabschiedet Atlantic

22.09.2017 - Am Donnerstag wurde auf dem Flugplatz von Sigonella am Fuße des Ätna die Breguet Br 1150 Atlantic aus dem Dienst der Aeronautica Militare verabschiedet. … weiter

Jet-Dinosaurier Top 10: Die ältesten aktiven Kampfflugzeugtypen

10.08.2017 - Kaum zu glauben trotz aller High-Tech-Programme: Noch immer befinden sich einige aus den 50er Jahren stammende Kampfflugzeug-Entwürfe im aktiven Einsatz. … weiter

Alle Typen im Detail Die Flugzeuge der Schweizer Luftwaffe

19.07.2017 - Die Schweizer Luftstreitkräfte setzen für ihre Aufgaben mehr als ein Dutzend verschiedene Muster ein. … weiter

Neuer französischer Business-Jet Dassault Falcon 5X absolviert Erstflug

06.07.2017 - Mit mehrjähriger Verzögerung ist der Langstrecken-Business-Jet mit neuen Silvercrest-Triebwerken von Safran zum ersten Mal abgehoben. … weiter

Paris Air Show 2017 Flugprogramm am Donnerstag

22.06.2017 - Wie in den vergangenen Tagen zeigen auch am Donnerstag Airliner, Kampfjets und Hubschrauber ihre Fähigkeiten auf der Luftfahrtausstellung in Paris. Hier gibt es das vollständige Flugshow-Programm. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF