11.07.2016
Erschienen in: 08/ 2016 FLUG REVUE

Download E-KioskDornier Do 228 im Dschungeleinsatz

Verbindungsflüge mit der Dornier 228 schaffen für die Ureinwohner im venezolanischen Amazonasgebiet den Anschluss an die Zivilisation.

fr-08-2016-Militär_Magazin_Do 228_teaserbild

Drei 228 sind bei den venezolanischen Luftstreitkräften im Einsatz. Foto und Copyright: Santiago Rivas  

 

Lesen Sie den kompletten Artikel in Ausgabe 08/2016

Ausgabe: 08/2016



Weitere interessante Inhalte
Elektroniklieferant für Kabinen und Flugzeugsitze Bühler Motor übernimmt Dornier Technologie Systems

02.08.2017 - Die Bühler Motor GmbH aus Nürnberg hat am 1. August die Dornier Technologie Systems GmbH aus Uhldingen-Mühlhofen von Iren Dornier übernommen. … weiter

Zulassung für Modifikationen und Engineering RUAG: Fünf Jahre EASA-Entwicklungsbetrieb

02.03.2017 - Das schweizer Luftfahrtunternehmen RUAG Aviation feiert sein fünfjähriges Jubiläum als von der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) nach den Vorschriften von Part 21/J zugelassener … weiter

Erweiterung des Service-Netzwerks Dornier 228: Wartung in Bern-Belp

09.01.2017 - RUAG Aviation hat sein Netzwerk von autorisierten Service-Centern um den Standort Bern-Belp, als zweiten RUAG eigenen Servicestandort, erweitert. … weiter

Markteinführung in den USA RUAG erhält FAA-Zulassung für Dornier 228

12.07.2016 - Die modernisierte Version der Dornier 228-212 wurde durch die amerikanischen Behörden zugelassen. Als nächstes folgt die Markteinführung. … weiter

Von RUAG neu gebautes Turbopropflugzeug Aurigny Air Services bestellt weitere Dornier 228

20.05.2016 - Die Fluggesellschaft aus Guernsey ordert bei RUAG Aviation eine zweite, neu gebaute Do 228 NG. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF