02.12.2015
FLUG REVUE

Boeing EA-18G GrowlerVerbesserter Informationsaustausch mit Tablet

Die US Navy hat eine schnellere Verteilung von Zieldaten über größere Reichweiten getestet. Dabei half auch ein Tablet mit Windows-System.

EA-18G Tablet 2015

In der Boeing EA-18G Growler testete die US Navy die Verwendung eines Windows-Tables für das Management des Informationsaustauschs mit anderen Flugzeugen (Foto: US Navy).  

 

Die Übermittlung der Informationen zwischen mehreren Growlern und einer E-2 Hawkeye erfolgt über einen Datenlink mit hoher Bandbreite, wobei das ans Missionssystem angeschossene Tablet die Bedienung erleichtert.

Zusammen mit einem fortschrittlichen Zielrechner ist das Störflugzeug EA-18G in der Lage, die Position von gegnerischen Stellungen auch auf größere Entfernungen zu lokalisieren und ein umfassendes Lagebild an zahlreiche Nutzer zu liefern.

Die Verbesserungen kommen in Neuflugzeugen von Boeing zum Einbau und werden in vorhandene Jets nachgerüstet. Damit soll die Growler besser für ein immer komplexer werdendes Bedrohungsumfeld ausgestattet sein.



Weitere interessante Inhalte
Luftfahrtschau Farnborough: Die Bestellungen

18.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine ganze Reihe von Aufträgen bekannt. Hier die komplette Zusammenstellung. … weiter

Riesen mit Rotoren Top 10: Die schwersten Hubschrauber der Welt

13.07.2018 - Kaum ein anderes Fluggerät bietet so viele Einsatzmöglichkeiten wie der Hubschrauber. Besonders als Transporter kann er schwer zugängliche Gegenden erreichen. Vor allem für militärische Zwecke stiegen … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Boeing nimmt am Flugprogramm teil

13.07.2018 - Auf der Farnborough International Airshow wird der US-Hersteller die Boeing 737 MAX 7 und die Boeing 787-8 Dreamliner im Flug zeigen. Ausgestellt werden Zivil- und Militärflugzeuge sowie Boeings … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2018

11.07.2018 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2018. … weiter

Neue Generation des größten Großraum-Twins Boeing baut erste fliegende 777X

10.07.2018 - Im Boeing-Endmontagewerk Everett, nördlich von Seattle, hat die Endmontage der ersten beiden fliegenden Boeing 777X begonnen. Die Zweistrahler mit neuesten Triebwerken und neuen CFK-Flügeln entstehen … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg