07.10.2014
FLUG REVUE

Dassault AviationErste Rafale M modernisiert

Dassault hat die erste auf den Standard F3 gebrachte Rafale M wieder an die französische Marine übergeben.

Rafale M10 modernisiert

Dassault hat die Rafale M10 auf den F3-Standard gebracht (Foto: Dassault Aviation).  

 

Bis 2017 sollen die ersten zehn Marine-Rafales (M1 bis M10) modernisiert und damit mehrrollenfähig gemacht werden. Sie waren in den späten 1990er Jahren mit einer Basisausrüstung für Luftkampfaufgaben geliefert worden, da dringend eine Ablösung für die F-8 Crusader benötigt wurde.

Im Zuge der Umrüstung auf den aktuellen F3-Standard erhalten die Kampfflugzeuge neeu Computer und andere Bildschirme im Cockpit. Die Verkabelung wird teilweise geändert und das EloKa-System Spectra modernsisiert. Auch beim Radar gibt es Anpassungen.

Der Auftrag für das Aufrüstprogramm wurde 2009 erteilt. Neben Dassault sind auch die Ausrüstungsfirmen Thales, MBDA, Sagem und das Wartungszentrum SIAé) beteiligt.

Bisher hat Dassault 133 der 180 bestellten Rafale ausgeliefert. Sie haben über 120000 Stunden geflogen, davon 16000 im Einsatz über Afghanista, Libyen, Mali und nun dem Irak.



Weitere interessante Inhalte
Von Istres zur Einlagerung in Châteaudun Mirage 2000N außer Dienst gestellt

31.08.2018 - Ende August haben die letzten Mirage 2000N der Escadron 2/4 „La Fayette“ ihre Basis in Istres verlassen. Nach 30 Jahren endete damit der Dienst des Atombombers bei der Armée de l´Air. … weiter

Fliegende Testlabore Die Forschungsflugzeuge des DLR

09.08.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreibt die größte zivile Flotte von Forschungsflugzeugen und -hubschraubern in Europa. Wir stellen die ungewöhnlichen Fluggeräte vor. … weiter

Armée de l´Air Rafale fliegt 1000. Einsatz gegen IS

05.07.2018 - Die französischen Rafale haben seit August 2016 im Rahmen der Operation „Chammal“ ihren 1000. Einsatz gegen Ziele in Syrien und dem Irak geflogen. … weiter

Armée de l´Air Abschied von der Dassault Mirage 2000N

26.06.2018 - Die Armée de l´Air stellt nach 30 Jahren ihre Atombomber Mirage 2000N außer Dienst. Die Staffel „La Fayette“ wird auf die Rafale umgerüstet. … weiter

Deutsch-Französisches FCAS Dassault führt Fighter-Entwicklung

20.06.2018 - Deutschland und Frankreich haben am Dienstag eine Absichtserklärung zur Entwicklung eines Future Air Combat System unterzeichnet. Die Führung liegt bei den Franzosen, während Deutschland bei einem … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen