27.11.2013
FLUG REVUE

475 Flüge in vier JahrenErster A400M-Prototyp geht in Rente

Wie Airbus Military heute mitteilte wurde die erste A400M am 4. November endgültig abgestellt. Auch die MSN3 wird für das Testprogramm nicht mehr benötigt.

A400M MSN1 letzter Flug 2013

Die A400M MSN1 machte am 4. November 2013 ihren letzten Testflug. Dabei war die gleiche Crew an Bord wie beim Jungfernflug des Militärtransporters im Dezember 2009 (Foto: Airbus/Ramadier).  

 

„Grizzly One“ war seit dem Erstflug am 11. Dezember 2009 in 475 Flügen knapp 1445 Stunden in der Luft. Die letzte Testmission in Toulouse betraf Landungen mit einer in der fälschlich in der offenen Position stehenden Laderampe. Die Crew war dabei die gleiche wie beim Jungfernflug: Cheftestpilot für Militärflugzeuge Ed Strongman, Testpilot Nacho Lombo, sowie die Flugtestingenieure Gerard Leskerpit, Eric Isorce, Didier Ronceray und Jean-Philippe Cottet.

Die MSN1 soll laut Airbus als Ausstellungsstück dienen. Wo genau, wird noch entschieden.

Unterdessen gehen die Flugversuche mit der A400M weiter, um noch ausstehende Qualifikationen von militärischen Systemen zu erhalten. Dafür werden die Prototypen MSN 2, MSN4 und MSN6 verwendet.



Weitere interessante Inhalte
Rahmenvertrag mit Bundeswehr MTU betreut TP400-D6-Triebwerke des A400M

11.10.2017 - MTU Aero Engines betreut in den nächsten fünf Jahren alle TP400-D6 Antriebe der deutschen Airbus-Militärtransporter A400M. … weiter

13. Flugzeug für die Luftwaffe Airbus liefert 50. A400M aus

27.09.2017 - Airbus Defence and Space hat am Mittwoch in Sevilla den 50 A400M-Transporter an einen Kunden übergeben. Die Maschine geht an die Luftwaffe. … weiter

US-Präsident zu Besuch in Paris Frankreich begeht Nationalfeiertag mit Luftparade

14.07.2017 - Die Kunstflugstaffel der US Air Force hat am Freitag als Ehrengast an der traditionellen Luftparade über Paris zum französischen Nationalfeiertag teilgenommen. US-Präsident Trump verfolgte den … weiter

Gemeinsames Dach in Toulouse Airbus schließt Konzernumbau ab

04.07.2017 - Airbus hat Anfang Juli den Konzernumbau abgeschlossen. Im Rahmen der "Integrationsstrategie" zog die verkleinerte Konzernführung aus Paris und München nach Toulouse um und wurde dort auf die bereits … weiter

Übungsplatz Meppen A400M testet Selbstschutzsystem

08.04.2017 - In Wunstorf ist der erste A400M mit der Selbstschutzanlage DASS angekommen. Erste Tests zum Täuschkörperausstoß wurden über dem Übungsgelände Meppen durchgeführt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA