20.04.2009
FLUG REVUE

Eurofighter Tranche 2 in LaageErster Block-8-Eurofighter beim Jagdgeschwader 73

Die Ausbildungseinheit in Laage hat jüngst ihre ersten vier Eurofighter der Tranche 2 erhalten.

Eurofighter Laage April 2009

Das JG 73 in Laage erhielt im April 2009 seine ersten Eurofighter aus der Tranche 2 (Foto: Luftwaffe/Recklebe).  

 

Diese Maschinen haben im Vergleich zu den Eurofightern der Tranche 1 unter anderem eine bessere Rechnerausstattung in Bezug auf Speichergröße und Prozessgeschwindigkeit. Außerdem sind sie in der Lage, Luft-Boden-Bewaffnung mitzuführen.

Die neuen Eurofighter, deren Lieferung schon im Dezember begann, waren zuvor auf dem Fliegerhorst Neuburg beim Jagdgeschwader 74. Hier wurde in einem Truppenversuch die Verwendbarkeit in Bezug auf Friedens-/Ausbildungs- und Alarmrottenflugbetrieb geprüft. Dieser Truppenversuch erfolgte durch die Typenbegleitmannschaft Eurofighter in enger Zusammenarbeit mit dem Systemunterstützungszentrum Eurofighter in Manching.



Weitere interessante Inhalte
Unterzeichnung in Doha Katar bestellt Eurofighter

11.12.2017 - Katar hat am Sonntag den erwarteten Vertrag über die Beschaffung von 24 Eurofighter Typhoon mit BAE Systems unterzeichnet. Die Lieferungen sollen 2022 beginnen. … weiter

Royal Air Force Eurofighter trainieren mit Qatar Emiri Air Force

01.12.2017 - Die RAF hat Typhoons für eine gemeinsame Übung mit der Qatar Emiri Air Force nach Al Udeid verlegt. Katar will 24 Eurofighter kaufen. … weiter

Hensoldt Weiteres ASR-S-Radar an die Luftwaffe ausgeliefert

16.11.2017 - Im Zuge der Modernisierung der Flugsicherung auf den deutschen Militärflugplätzen wurde nun das siebte ASR-S-System in Trollenhagen abgenommen. … weiter

P3E-Verbesserungspaket Brimstone-Testserie mit dem Eurofighter abgeschlossen

09.11.2017 - BAE Systems hat eine Serie von Schüssen des Luft-Boden-Flugkörpers MBDA Brimstone von einem Eurofighter Typhoon abgeschlossen. Tests der bei RAF folgen. … weiter

Luftwaffe Tornados fliegen nach Jordanien

04.10.2017 - Am Mittwochvormittag starteten vier Aufklärungstornados des Luftwaffenkontingents von Jagel und Büchel aus nach Jordanien. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen