25.09.2013
FLUG REVUE

Nach Umrüstung bei Eurocopter Erste CH-53GA beim HSG 64 in Holzdorf

Am Dienstag erhielt die Lufttransportgruppe des Hubschraubergeschwaders 64 in Holzdorf ihre erste modernisierten Sikorsky CH-53GA.

CH-53GA Holzdorf

Am 24. September erhielt die Lufttransportgruppe des HSG 64 in Holzorf ihren ersten Sikorsky CH-53GA (Foto: Luftwaffe/Hubmann).  

 

Der bei Eurocopter umgerüstete Helikopter traf aus Donauwörth kommend um 11:20 Uhr ein und wurde im Rahmen eines Appells begrüßt. Die erste CH-53GA wird zunächst für die Einweisung von technischem Personal und für die Professionalisierung von Fluglehrern genutzt.

Ab Mitte Oktober 2013 werden die ersten Flugschüler ihre Praxisphase auf diesem Muster absolvieren. Insgesamt sollen bis Ende 2013 sechs CH-53GA in Holzdorf für die Ausbildung zur Verfügung stehen. Die Anzahl der Luftfahrzeuge soll auf dem brandenburgischen Flugplatz kontinuierlich bis auf die Zielgröße von 20 Hubschraubern aufwachsen.

Bei der Konfiguration „GA" (German Advanced) handelt es sich um eine Weiterentwicklung des über Jahrzehnte bewährten Hubschraubers. Er erfuhr eine Erweiterung durch einen 4-Achsen Autopilot, einschließlich Schwebeflugautomatik und eine Anlage zum elektronischen Selbstschutz (Electronic Warfare System).

Darüber hinaus erhielt das Cockpit ein modernes Anzeige- und Bedienkonzept zur Erkennung von Bedrohungen und eine umfangreiche Kommunikationsanlage für Sprache und Daten. Letztere ermöglicht zum Beispiel den Einsatz im Verbund mit anderen Hubschraubern wie dem NH90. Die Genauigkeit der Navigationsanlage ist verbessert worden. Auch die Vorkehrung für das Absetzen von Spezialkräften und ein Innenzusatztanksystem zur Reichweitenerhöhung stellen signifikante Neuerungen dar.



Weitere interessante Inhalte
Hensoldt Weiteres ASR-S-Radar an die Luftwaffe ausgeliefert

16.11.2017 - Im Zuge der Modernisierung der Flugsicherung auf den deutschen Militärflugplätzen wurde nun das siebte ASR-S-System in Trollenhagen abgenommen. … weiter

Riesen mit Rotoren Top 10: Die schwersten Hubschrauber der Welt

16.10.2017 - Kaum ein anderes Fluggerät bietet so viele Einsatzmöglichkeiten wie der Hubschrauber. Besonders als Transporter kann er schwer zugängliche Gegenden erreichen. Vor allem für militärische Zwecke stiegen … weiter

Luftwaffe Tornados fliegen nach Jordanien

04.10.2017 - Am Mittwochvormittag starteten vier Aufklärungstornados des Luftwaffenkontingents von Jagel und Büchel aus nach Jordanien. … weiter

Bundestag-Haushaltsausschuss Grünes Licht für Drohnen

29.06.2017 - Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in der letzten Sitzungswoche vor den Wahlen eine Reihe weiterer Rüstungsprogramme genehmigt. … weiter

Luftwaffen-Transall fliegt im historischen Silber "Silberne Gams" würdigt Penzinger Geschichte der Luftwaffe

31.05.2017 - Die Luftwaffe hat ihre Transall 51+01 im silbernen Farbton der ersten Luftwaffentransporter lackiert, um damit an die 60-jährige Geschichte des LTG 61 in Penzing zu erinnern. … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA