29.07.2017
FLUG REVUE

Neuer FlugzeugträgerErster Start von der USS „Ford“

Bei einem Kurztest vor Virginia ist erstmals ein Flugzeug auf der CVN 78 gelandet und wieder gestartet. Dies war auch die Premiere für die neuen Systeme AAG und EMALS.

Ford erste Landung Juli 2017 F/A-18 Super Hornet

Am 28. Juli 2017 landete erstmals ein Flugzeug auf dem neuen Flugzeugträger CVN 78 "Ford". Die F/A-18F Super Hornet gehört zur VX-23 (Foto: US Navy).  

 

Lt. Cdr. Jamie Struck von der Teststaffel VX-23 aus Patuxent River setzte seine F/A-18F Super Hornet am Freitag um 15:10 Uhr Ortszeit auf der „Gerald R. Ford“ auf. Er traf das zweite Fangseil des Advanced Arresting Gear (AAG). Dieses arbeitet nicht mehr hydraulisch sondern die Energie wird über computergesteuerte Wasserturbinen absorbiert. Das AAG soll einen geringeren Wartungsaufwand verursachen und weniger Personal benötigen.

Ford erster Katapultstart 28 Juli 2017 Super Hornet

Erster Katapultstart mit dem EMALS-System auf der "Gerald R. Ford" am 28. Juli 2017 (Foto: US Navy).  

 

Der erste Katapultstart von der CVN 78 erfolgte um 16:37 Uhr. Die Super Hornet wurde dabei an Katapult 1 vom EMALS (Electromagnetic Aircraft Launch System) beschleunigt, eine weitere neue Technologie von General Atomics an Bord der „Ford“. Sie soll eine sanftere Beschleunigung und genauere Kontrolle je nach Flugzeuggewicht bieten.

Ausführliche Start- und Landeversuche sind für den Herbst vorgesehen, wenn etwa 75 Tests eingeplant sind. Derweil gehen Versuche mit dem AAG auf der Joint Base McGuire-Dix Lakehurst in New Jersey weiter. Auch die Ausbildung des Personals ist noch nicht abgeschlossen.

Die US Navy hatte ihren ersten Flugzeugträger einer neuen Generation am 22. Juli offiziell in Dienst gestellt. Gebaut wurde er auf der Newport News-Werft, die derzeit zu Huntington Ingalls Industries gehört.



Weitere interessante Inhalte
Ziviler Frachter von Lockheed Martin Zweite LM-100J fliegt

20.10.2017 - Bei Lockheed Martin in Marietta ist vor kurzem die zweite zivile Frachterversion des Hercules-Transporters zu Erstflug gestartet. … weiter

ILA 2018 in Schönefeld International Supplier Center mit zusätzlicher Unterstützung

19.10.2017 - Das ISC auf der ILA im April 2018 wird nun von einem Projektteam der bundesweiten Supply Chain Excellence Initiative unterstützt. Ziel der Partnerschaft von BDLI und Messe Berlin mit der Initiative … weiter

Nano-UAV Black Hornet für Australien

19.10.2017 - FLIR Systems liefert kleine persönliche Aufklärungssysteme für das australische Heer im Wert von 5,75 Millionen Euro. … weiter

Vorbereitungen für HMS „Queen Elizabeth“ F-35B Rampenstarttests abgeschlossen

18.10.2017 - Die Lockheed Martin F-35B ist nach umfangreichen Startversuchen über eine Rampe jetzt für Tests vom neuen Flugzeugträger HMS „Queen Elizabeth“ freigegeben, so das britische Verteidigungsministerium. … weiter

Flugstundenkosten Die teuersten Flugzeuge der US Air Force

18.10.2017 - Militärflugzeuge können nicht nur in der Beschaffung exorbitant teuer sein, auch der laufende Betrieb verschlingt teils immense Kosten, wie eine Aufstellung des Pentagon zeigt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF