24.07.2008
FLUG REVUE

24.7.2008 - Eurofighter QRA SpanienEurofighter übernimmt Luftraumüberwachung auch in Spanien

Spanien nutzt als letzter der derzeitigen Eurofighter-Betreiber den Kampfjet nun offiziell für die Luftraumüberwachung.

Seit 17. Juli stehen die Flugzeuge des in Moron beheimateten Geschwaders Ala 11 in Alarmbereitschaft (QRA = Quick Reactin Alert) und ergänzen so die Mirage F1 und F-18 der Ejercito del Aire.

In Italien leistet der Eurofighter bereits seit Dezember 2005 QRA-Dienste, gefolgt von Großbritannien im Juli 2007, Deutschland im Juni 2008 und Österreich seit 1. Juli diesen Jahres.




FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA