01.06.2013
FLUG REVUE

F-35 soll im Dezember 2015 die vorläufige Einsatzbereitschaft erreichen

Auf Druck des US-Kongresses hat das Verteidigungsministerium in Washington neue Zieldaten für die vorläufige Einsatzbereitschaft des Joint Strike Fighter festgelegt.

Die Termine wurden am 31. Mai (und damit gerade noch rechtzeitig) in einem knappen Bericht an die Verteidigungsausschüsse von Senat und Repräsentantenhaus übermittelt. Wie erwartet bleibt das Marine Corps mit seiner besonders komplexen F-35B-Version der Vorreiter. Spätestens bis Dezember 2015 soll eine erste Staffel mit zehn bis 16 Flugzeugen verfügbar sein. Die F-35B werden allerdings nur die Block-2B-Software haben und damit nur eingeschränkt nutzbar sein.

Die US Air Force hat sich nun auf den Dezember 2016 für die IOC (Initial Operational Capability) ihrer ersten F-35A-Staffel festgelegt. Auch hier wird mit einem unfertigen Softwarestandard gearbeitet, um das Datum nach vorn zu bringen.

Die US Navy besteht nach wie vor auf die Nutzung des 3F-Softwarestandards von Anfang an. Deshalb wird ihre erste Staffel von zehn Flugzeugen voraussichtlich erst im Februar 2019 als vorläufig einsatzbereit erklärt – immer vorausgesetzt, die Version 7 des F-35-Masterplans bringt keine weiteren negativen Überraschungen.



Weitere interessante Inhalte
Filmstart nun erst im Sommer 2020 "Top Gun 2" verspätet sich

03.09.2018 - Die zweite Folge des Jagdfliegerdramas "Top Gun" verspätet sich aus ungenannten Produktionsgründen um ein Jahr. Damit wird der Film erst am 26. Juni 2020 in die US-Kinos kommen. … weiter

Truppenerprobung bei der US Navy F-35C an Bord der „Abraham Lincoln“

29.08.2018 - Die F-35C Lightning II führt derzeit ihren Operational Test-1 (OT-1) mit dem Carrier Air Wing (CVW) 7 an Bord des Flugzeugträgers USS „Abraham Lincoln“ (CVN 72) durch. … weiter

Luke AFB Erster südkoreanischer Pilot fliegt F-35A

26.07.2018 - Nach einem Jahr der Vorbereitung und Einweisung durch die 944th Operations Group Detachment 2 flog Major Kiyun Jung seine erste Solomission auf der F-35A. … weiter

Zentrales Rumpfsegment Northrop Grumman fährt F-35-Teileproduktion hoch

03.07.2018 - Northrop Grumman produziert in Palmdale nun alle 1,5 Tage einen Mittelrumpf der F-35 Lightning II. … weiter

Lockheed Martin 300. F-35 übergeben

12.06.2018 - Lockheed Martin hat die 300. F-35 übergeben. Die Maschine, eine A-Version, geht an die US Air Force in Hill AFB. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt