10.05.2017
FLUG REVUE

US Air ForceF-35A beendet Training in Lakenheath

Nach rund drei Wochen in England sind die acht Lightning II der 34th Fighter Squadron auf ihre Heimatbasis Hill AFB in Utah zurückgekehrt.

F-35A Lakenheath Mai 2017

Die acht F-35A aus Hill AFB trainierten in Lakenheath mit den F-15 Eagle des 48th Fighter Wing (Foto: USAF).  

 

Während der Verlegung nach Lakenheath flogen die F-35A 76 Missionen mit insgesamt 135 Flugstunden. Im Zentrum stand dabei das Training mit den F-15C und F-15E des ansässigen 48th Fighter Wing. Sowohl Luftkämpfe als auch gemeinsame Angriffsflüge wurden durchgeführt.

Nach Angaben der US Air Force kann die F-35A dank ihrer Stealth-Eigenschaften und ihrer umfangreichen Sensorausstattung Flugzeuge der vierten Generation bei ihren Angriffen auf Bodenziele unterstützen. Durch geschickte Taktiken ergänzen sich die Muster.

Neben den Übungsflügen in England machten je zwei F-35A auch eintägige Abstecher nach Ämari in Estland und Graf Ignatievo in Bulgarien. Dort wurden sie jeweils mit großem Bahnhof empfangen.

In Lakenheath werden ab 2021 permanent F-35-Verbände stationiert.



Weitere interessante Inhalte
Fleet Readiness Center East Überarbeitete F-35C geht zurück an die Flotte

18.05.2018 - Nach sieben Monaten hat das FRCE auf der Marine Corps Air Station in Cherry Point die erste modifizierte Lockheed Martin F-35C wieder ausgeliefert. … weiter

Ziviles Testknallen über Texas NASA misst Überschall-Knall

08.05.2018 - Die amerikanische Luft- und Raumfahrt-Forschungsbehörde NASA führt im Herbst eine Serie von Überschall-Testflügen über Land durch, um die Akzeptanz der Lärmbelastung durch die Bevölkerung zu prüfen. … weiter

Luftwaffen-Pläne Hercules für Deutschland kosten 1,4 Milliarden Dollar

07.05.2018 - Im Zuge des geplanten Kaufs von sechs Lockheed Martin C/KC-130J Hercules für die Luftwaffe hat jetzt das US-Außenministerium die notwendige Genehmigung erteilt. … weiter

Abschlussbilanz der Luftfahrtmesse in Berlin ILA 2018 – Rüstungskooperationen im Focus

29.04.2018 - Angesichts der anstehenden neuen Ausrüstungswelle der Bundeswehr stand die Militärluftfahrt auf der ILA ganz klar im Mittelpunkt. Bei gutem Wetter kam auch das allgemeine Publikum am Wochenende mit … weiter

Luftfahrtmesse in Berlin ILA 2018 öffnet ihre Pforten

25.04.2018 - Am Mittwoch beginnt die fünftägige Branchenveranstaltung auf dem Berlin ExpoCenter Airport in Schönefeld. Rund 150.000 Besucher werden erwartet. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt