10.05.2017
FLUG REVUE

US Air ForceF-35A beendet Training in Lakenheath

Nach rund drei Wochen in England sind die acht Lightning II der 34th Fighter Squadron auf ihre Heimatbasis Hill AFB in Utah zurückgekehrt.

F-35A Lakenheath Mai 2017

Die acht F-35A aus Hill AFB trainierten in Lakenheath mit den F-15 Eagle des 48th Fighter Wing (Foto: USAF).  

 

Während der Verlegung nach Lakenheath flogen die F-35A 76 Missionen mit insgesamt 135 Flugstunden. Im Zentrum stand dabei das Training mit den F-15C und F-15E des ansässigen 48th Fighter Wing. Sowohl Luftkämpfe als auch gemeinsame Angriffsflüge wurden durchgeführt.

Nach Angaben der US Air Force kann die F-35A dank ihrer Stealth-Eigenschaften und ihrer umfangreichen Sensorausstattung Flugzeuge der vierten Generation bei ihren Angriffen auf Bodenziele unterstützen. Durch geschickte Taktiken ergänzen sich die Muster.

Neben den Übungsflügen in England machten je zwei F-35A auch eintägige Abstecher nach Ämari in Estland und Graf Ignatievo in Bulgarien. Dort wurden sie jeweils mit großem Bahnhof empfangen.

In Lakenheath werden ab 2021 permanent F-35-Verbände stationiert.



Weitere interessante Inhalte
Kontrolle einer Kraftstoffleitung F-35 für Inspektionen am Boden

12.10.2018 - Die JSF Joint Program Office hat am Donnerstag bestätigt, dass Flugbetrieb der F-35 vorübergehend eingestellt ist, um die “flottenweite Inspektion einer Kraftstoffleitung im Triebwerk” aller Varianten … weiter

US Marine Corps Erste F-35 abgestürzt

29.09.2018 - Zum ersten Mal seit dem Jungfernflug im Dezember 2006 ist am Freitag eine Lockheed Martin F-35 abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten. … weiter

Britischer Flugzeugträger F-35B landen auf „Queen Elizabeth“

28.09.2018 - Die ersten F-35B Lightning II sind auf dem Deck des neuen Flugzeugträgers der Royal Navy gelandet, der für die etwa elf Wochen dauernden Tests vor der US-Ostküste kreuzt. … weiter

US Marine Corps F-35B fliegt ersten Kampfeinsatz

28.09.2018 - Nach den Israelis haben auch die US-Streitkräfte den ersten Kampfeinsatz mit der Lightning II durchgeführt. Von der USS „Essex“ aus wurde ein in Afghanistan angegriffen. … weiter

Edwards AFB Alter F-22 Raptor wieder im Testbetrieb

05.09.2018 - Die 411th Flight Test Squadron der USAF hat ihren Bestand an Lockheed Martin F-22A auf vier erhöht. Dazu wurde das Testflugzeug mit der Seriennummer 4006 wieder flugfähig gemacht. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt