16.08.2013
FLUG REVUE

F-35B macht erste Nachtlandung auf der USS “Wasp”

Die Lockheed Martin F-35B hat ihre zweite Testphase auf einem Hubschrauberträger der US Navy begonnen.

Zwei der Senkrechtstarter verlegten am 12. August auf die „Wasp", die vor der US-Ostküste kreuzt. Für den so genannten Development Test II sind 18 Tage angesetzt. Ziel der Versuche ist es, den Flugbereich des Senkrechtlanders beim Schiffsbetrieb zu erweitern, zum Beispiel hinsichtlich der erlaubten Seitenwindkomponenten.

In diesem Sinne wurde am 14. August die erste Nachtlandung einer F-35B auf einem Schiff durchgeführt. Testpilot Lt. Col. C.R. „Jimi“ Clift vom US Marine Corps gelangen in einer Nacht insgesamt acht Landungen.

Zur Vorbereitung der neuen Schiffsversuche hatten die Piloten in Patuxent River viele Senkrechtlandungen absolviert. Die Flugzeuge wurden außerdem gründlich durchgecheckt, und man trainierte auch einen Triebwerkswechsel.

Seit den ersten Test im Oktober 2011 erhielt die USS „Wasp“ eine neue Deckbeschichtung, die resistenter gegen die extrem heißen Abgase der F-35B sein sollen. Auch mussten einige Ausrüstungen an Deck verlegt werden, die dem Abgasstrahl nicht standhielten.



Weitere interessante Inhalte
3rd Air Wing der JASDF Japan baut erste F-35A-Staffel in Misawa auf

31.01.2018 - Die erste einsatzbereite F-35A Lightning II der Japan Air Self Defence Force ist auf der Misawa AB im Norden des Landes eingetroffen. … weiter

Übergabefeier in Cameri Italien erhält seine erste F-35B

26.01.2018 - Die erste außerhalb von Forth Worth endmontierte F-35B wurde am Donnerstag im Werk Cameri an das italienische Verteidigungsministerium ausgeliefert und der italienischen Marine übergeben. … weiter

Flugversuche in Bogue F-35B: Landetests auf geneigtem Gelände

25.01.2018 - Im Januar und Februar führt die Patuxent River Integrated Test Force mit der F-35B Senkrechtlandungen auf geneigtem Gelände durch, um den Einsatzbereich des Stealth-Kampfjets zu erweitern. … weiter

Untersuchungen für Tornado-Nachfolger F-35 für die Luftwaffe?

10.01.2018 - Als Ersatz für den Jagdbomber Tornado untersucht die Luftwaffe derzeit eine Kauflösung. Infrage kommt dabei auch die F-35A. … weiter

66 Lightning II gebaut Lockheed Martin schafft F-35-Lieferziel

18.12.2017 - Lockheed Martin lieferte am Freitag die 66. F-35 des Jahres aus und erreichte damit das gemeinsame Lieferziel der Regierung und der Industrie für 2017. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert