18.06.2012
FLUG REVUE

FALCOR 2012: Tiger und NH90 in New Mexico

In New Mexico erprobt zur Zeit eine rund 100-köpfige Task Force von Heer, Luftwaffe und Marine die neuen Hubschrauber des Deutschen Heeres, um den geplanten Einsatz in Afghanistan vorzubereiten.

Tiger in New Mexico

Der Eurocopter Tiger der Heeresflieger wird in New Mexico erprobt (Foto: Heer)  

 

Zum ersten Mal werden der Mehrzweckhubschrauber NH90 und der Unterstützungshubschrauber Tiger unter einsatzähnlichen klimatischen Bedingungen geflogen. Ziel der Übung FALCOR 2012 ist es, die Leistungsfähigkeit der Hubschrauber bei Hitze und Höhenluft zu überprüfen. Auch sogenannte Staublandungen stehen im Programm.

Die Hubschrauber wurden mit Antonow An-124 auf die Holloman AFB in die USA gebracht. Während die Tiger zunächst im Bereich der Holloman Air Force Base nahe Alamogordo bleiben und dort unter einsatznahen Bedingungen fliegen wird, geht es für die NH90 zum Härtetest: Staublandeverfahren nahe der Kirtland Air Force Base bei Albuquerque.

Die ersten Flugstunden des NH90 in USA konzentrieren sich allerdigns auf das Doorgunning (Maschinengewehrfeuer aus den Türen des Helikopters) bei Tageslicht und Dunkelheit. Auf der Red Rio-Range bei Holloman konnten sich die Bordschützen erstmalig im Umgang mit dem in einer neuen Halterung befestigten Maschinengewehr beweisen. Im Vorbeiflug mit über 140 Stundenkilometern schossen sie aus den Seitentüren des Mehrzweckhubschraubers auf Ziele am Boden.



Weitere interessante Inhalte
Technische Probleme Neuer Lasthaken für NH90

09.10.2017 - Nach zweieinhalb Jahren ist der Mehrzweckhubschrauber NH90 beim Heer zum ersten Mal wieder mit Außenlast geflogen. … weiter

Luftwaffe Tornados fliegen nach Jordanien

04.10.2017 - Am Mittwochvormittag starteten vier Aufklärungstornados des Luftwaffenkontingents von Jagel und Büchel aus nach Jordanien. … weiter

Bundestag-Haushaltsausschuss Grünes Licht für Drohnen

29.06.2017 - Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in der letzten Sitzungswoche vor den Wahlen eine Reihe weiterer Rüstungsprogramme genehmigt. … weiter

Luftwaffen-Transall fliegt im historischen Silber "Silberne Gams" würdigt Penzinger Geschichte der Luftwaffe

31.05.2017 - Die Luftwaffe hat ihre Transall 51+01 im silbernen Farbton der ersten Luftwaffentransporter lackiert, um damit an die 60-jährige Geschichte des LTG 61 in Penzing zu erinnern. … weiter

Kommandowechsel Polen und Spanien übernehmen Baltic Air Policing

04.05.2017 - In Ämari und Siauliai wurden die Luftwaffe und die Königlich Niederländischen Luftstreitkräfte bei der Luftraumüberwachung über Estland, Lettland und Litauen abgelöst. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF