01.03.2016
FLUG REVUE

Finmeccanica-HubschrauberHH-101A Caesar in Italien im Dienst

Auf der Basis in Cervia haben Finmeccanica und Aeronautica Militare die Indienststellung des neuen Hubschraubers gefeiert, der für Rettungsaufgaben und die Unterstützung von Spezialkräften beschafft wird.

HH-101A Caesar Indienststellung

Die HH-101A Caesar der italienischen Luftstreitkräfte sind in Cervia stationiert (Foto: Finmeccanica).  

 

Der HH-101A wird im englischen Werk des Helikopterbereichs von Finmeccanica (früher AgustaWestland) in Yeovil gebaut. Bisher sind bereits vier der 15 bestellten Maschinen ausgeliefert.

Der Caesar wird normalerweise mit einer fünfköpfigen Besatzung betrieben, wobei der Crew in der Kabine drei 7,62-mm-MGs an den seitlichen Fenstern und auf der Heckladerampe zur Verfügung stehen. Bis zu 20 Soldaten oder acht Spezialkräfte können transportiert werden.

Der HH-101A ist mit umfangreichen Systemen wie Link 16, IFF, Gabbiano-Radar und Raketenwarnanlage (MILDS) ausgerüstet. Auch die Luftbetankung ist möglich. Einsatzgebiete sind Such- und Rettungsdienst, Medevac und das Abfangen von langsamen Flugzeugen.



Weitere interessante Inhalte
Leonardo Pakistan bestellt weitere AW139

17.04.2018 - Die pakistanische Regierung hat bei Leonardo eine ungenannte Anzahl weiterer zweimotoriger AW139-Hubschrauber bestellt. Sie werden ab Anfang 2019 geliefert. … weiter

Unbemannter Drehflügler SW-4 Solo fliegt ohne Pilot

28.02.2018 - Leonardo hat die SW-4 Solo vom Flughafen Taranto-Grottaglie aus erstmals ohne einen Sicherheitspiloten an Bord geflogen. … weiter

Drehflüglerdrohne Leonardo testet AWHERO

27.02.2018 - Leonardo will im kommenden Jahr einen unbemannten Drehflügler der 200-kg-Klasse zulassen. Zwei weitere Protoypen sind im Bau. … weiter

Vier Typen – Zahlreiche Einsatzmöglichkeiten Die Flugzeugflotte der Marine

28.11.2017 - Der deutschen Marine stehen neben Schiffen auch verschiedenste Luftfahrzeuge zur Verfügung. Die Flotte erstreckt sich vom kleinen Turboprop über Mehrzweckhubschrauber zur U-Boot-Jagd bis hin zum … weiter

Leonardo Erster AW101 SAR-Hubschrauber nach Norwegen geliefert

20.11.2017 - Leonardo hat die erste von 16 AW101 für das norwegische Justiz- und Sicherheitsministerium ausgeliefert. Sie sind für den Such- und Rettungs dienst bei jedem Wetter vorgesehen. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N