19.06.2017
FLUG REVUE

Le Bourget 2017Das Flugprogramm in Paris am Montag

Ausgefeilte Flugvorführungen dürfen auf der Luftfahrtschau in Paris natürlich nicht fehlen. Hier gibt es das Programm für Montagnachmittag.

F-35A Paris 2017

Die F-35A beim Training in Paris (Foto: ASDS).  

 

Am 19. Juni 2017 fliegen auf der Paris Air Show folgende Flugzeuge:

13:42 - 13:52     Stolp Mounier S-300 Starduster
13:54 - 14:02     Airbus Helicopter Tiger HAD    
14:04 - 14:12     TAI Hürkuş
14:14 - 14:20     Dornier 328-100
14:22 - 14:28     Dassault Falcon 8X 
14:32 - 14:42     Dassault Rafale
14:43 - 14:51     Airbus A321neo
14:52 - 15:00     Airbus A350-1000

15:01 - 15:09     Airbus A400M
15:10 - 15:18     Airbus A380
15:22 - 15:30     Boeing 737 MAX 9
15:31 - 15:39     Lockheed Martin F-35
15:41 - 15:54     Embraer E195-E2 / Embraer KC-390
15:55 - 16:00     Antonov An-132D

16:02 - 16:10     Fouga CM.170 Magister
16:15 - 16:25     Extra 330LE
16:25 - 16:30     Swift S-1
16:30 - 16:35     Extra 330LE
16:37 - 16:45     Airbus Helicopters NH90 Caiman
16:47 - 16:53     Extra 330



Weitere interessante Inhalte
Auslieferung im November Emirates erwartet 100. Airbus A380

18.10.2017 - Anfang November übernimmt Emirates ihre 100. A380. Die Golf-Airline ist der weltweit größte Betreiber des Superjumbos. … weiter

Neue Airline stößt in airberlin-Lücke Thomas Cook plant Balearentochter

18.10.2017 - Der Reisekonzern Thomas Cook plant, nach übereinstimmenden Medienberichten, die Gründung einer neuen Fluggesellschaft mit der Heimatbasis Mallorca, seinem wichtigsten Ferienziel. … weiter

Zweite Endmontagelinie in Alabama Airbus übernimmt Mehrheit der C Series

17.10.2017 - Der europäische Luftfahrtkonzern Airbus steigt mehrheitlich bei Kanadas C Series Aircraft Limited Partnership ein, die Bombardiers neuen Zweistrahler C Series herstellt. … weiter

Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

17.10.2017 - Mit mehr als 13000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. … weiter

Getriebefan aus Bayern Montage des A320neo-Antriebs bei MTU

17.10.2017 - Der Triebwerkshersteller MTU Aero Engines hat in München eine Montagelinie für den A320neo-Getriebefan aufgebaut – mit einigen technologischen Schmankerln. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF