08.02.2017
FLUG REVUE

Französischer Flugzeugträger im TrockendockCharles de Gaulle wird überholt

Nach 15 Jahren intensiver Einsätze wird der französische Flugzeugträger Charles de Gaulle in Toulon für weitere zwei Jahrzehnte fit gemacht.

Charles de Gaulle Trockendock Toulon 2017

Die Charles de Gaulle wird für 18 Monate im Trockendock von Toulon überholt (Foto: Marine Nationale).  

 

Während der 18 Monate im Trockendock sind rund vier Millionen Arbeitsstunden für knapp 200000 einzelne Aufgaben eingeplant. Ein Viertel davon werden von der Schiffsmannschaft selbst erbracht, darüber hinaus sind unter der Leitung der DCNS-Werft über 160 Firmen beteiligt.

Das Modernisierungs- und Wartungsprogramm für die Charles de Gaulle umfasst unter anderem eine Überholung des Antriebs und ein Austausch der Brennstäbe der beiden Atomreaktoren. Außerdem wird der Flugbereich auf den Betreib ausschließlich mit der Rafale als Kampfjet umgestellt (Super Etendard wurde ausgemustert). Dazu kommen umfangreiche Maßnahmen bei der Ausstattung, von den Sensoren über die Kommunikationssysteme bis hin zu den Multifunktionsbildschirmen.

Laut französischer Marine hat die Charles de Gaulle in den letzten 15 Jahren (Indienststellung 18. Mai 2001) eine Strecke zurückgelegt, die 30 Weltumrundungen entspricht. Über 41000 Katapultstarts wurden bei den Einsätzen vor Afghanistan, Libyen , dem Irak und zuletzt im Mittelmeer im Zusammenhang mit dem Kampf gegen den IS in Syrien gezählt.



Weitere interessante Inhalte
Deutsch-Französisches FCAS Dassault führt Fighter-Entwicklung

20.06.2018 - Deutschland und Frankreich haben am Dienstag eine Absichtserklärung zur Entwicklung eines Future Air Combat System unterzeichnet. Die Führung liegt bei den Franzosen, während Deutschland bei einem … weiter

Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

20.06.2018 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter

Diehl Defence Thailand beschafft weitere IRIS-T

19.06.2018 - Diehl Defence hat einen weiteren Vertrag über die Lieferung von Luft-Luft-Lenkflugkörpern des Typs IRIS-T an Thailand unterzeichnet. … weiter

Neue Pläne für eine Space Force Präsident Trump will neue Weltraum-Waffengattung

19.06.2018 - Als neue Teilstreitkraft für die Beherrschung des Weltalls hat der amerikanische Präsident Donald Trump neue Pläne zur Gründung einer "Space Force" angekündigt. Im vergangenen Jahr hatte der US … weiter

Heeresflieger Letzter Tiger-Einsatzflug in Mali

18.06.2018 - Nach 14 Monaten haben die vier Kampfhubschrauber Tiger der Heeresflieger ihren Dienst für die Vereinten Nationen in Mali offiziell beendet. … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete