10.05.2017
FLUG REVUE

Überholung des Träger CVN 72 abgeschlossen„Lincoln“ macht erste Fahrt nach vier Jahren

Nach der großen Überholung mit dem Austausch der Brennstäbe des Reaktors ist der Flugzeugträger USS Abraham Lincoln zu einer ersten Testfahrt aufgebrochen.

CVN 72 Lincoln erste Fahrt 2017

Die USS Abraham Lincoln (CVN 72) verließ am 9. Mai 2017 nach vier Jahren Generalüberholung die Werft von Newport News Shipbuilding (Foto: US Navy).  

 

Die CVN 72 verließ am Dienstag um zehn Uhr die Werft Newport News Shipbuilding (Teil von Huntington Ingalls) für eine auf vier Tage angesetzte Fahrt vor der US-Ostküste. Dabei werden die Crew und Mitarbeiter der Werft die Funktion aller Systeme nach der großen Überholung (RCOH = Refueling and Complex Overhaul) überprüfen.

Im Anschluss sind 60 Tage für eventuelle Nacharbeiten reserviert, bevor dann das weitere Training durchgeführt wird. Im Laufe des Jahres soll die „Lincoln“ wieder für Einsätze bereit stehen. Eine weitere Lebensdauer von 25 Jahren ist geplant.

Im Rahmen der Arbeiten, die über 2,5 Millionen Arbeitsstunden umfassten, wurde die CVN 72 auch als erster Flugzeugträger für den Betrieb mit den F-35C Lightning II ausgerüstet. Dazu kamen umfangreiche Modernisierungen der Waffensysteme.

Die „Lincoln“ war im März 2013 zur Werft gefahren und sollte eigentlich schon Ende 2016 wieder fertig sein. Als nächsten Flugzeugträger der Nimitz-Klasse wird Newport News Shipbuilding ab August die „George Washington“ einer Generalüberholung unterziehen.



Weitere interessante Inhalte
Routinemäßiger Chefwechsel Claesen wird neuer Geschäftsführer der Eurofighter Jagdflugzeug GmbH

18.12.2018 - Die Gesellschafter des Eurofighter-Konsortiums haben Herman Claesen mit Wirkung zum 1. Januar 2019 zum neuen Chief Executive Officer (CEO) der Eurofighter Jagdflugzeug GmbH bestellt. … weiter

Britisch-französischer Seezielflugkörper Dritter Flugtest der Sea Venom

18.12.2018 - Die Anti-Schiffsrakete Sea Venom-ANL von MBDA hat erfolgreich einen weiteren Schußversuch durchgeführt und damit einen wichtigen neuen Meilenstein für das anglo-französische Kooperationsprogramm … weiter

Neues Radar für den Eurofighter Hensoldt liefert Captor-E-Antennen

17.12.2018 - Nach erfolgreichem Abnahmetest hat Hensoldt jetzt die zweite serienreife E-Scan-Antenne für das Captor-E-Radar an Leonardo UK in Edinburgh ausgeliefert. Damit kann die Produktion der Antenne in Ulm … weiter

Luftwaffe 40000 Flugstunden Heron in Afghanistan

17.12.2018 - In diesen Tagen haben die unbemannten Heron-1-Aufklärungsflugzeuge der Luftwaffe die Grenze von 40000 Flugstunden überschritten. Das waren durchschnittlich Tag für Tag mehr als zwölf Stunden. … weiter

Top Gun Maverick auch mit Oldie-Fighter Top-Gun-Dreh mit F-14 Tomcat

17.12.2018 - Bei den laufenden Dreharbeiten für Top Gun Maverick wurde Hauptdarsteller Tom Cruise nun auch in einer Kulisse mit dem Modell einer Grumman F-14 Tomcat beobachtet. Der einstige Top-Jäger war in der … weiter


FLUG REVUE 1/2019

FLUG REVUE
1/2019


Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Absturz: Welche Probleme hat die Boeing 737 Max?
- Airbus A330-800: Start in umkämpften Markt
- Eurofighter: Großübung der Luftwaffe in Laage
- New Horizons: Neues Ziel jenseits von Pluto
- Tupolew Tu-144: Der erste Überschall-Airliner