15.10.2013
FLUG REVUE

Auftrag für Northrop GrummanFranzösische E-2C Hawkeye erhalten neues IFF

Northrop Grumman hat einen Auftrag zum Einbau neuer Freund-Feind-Kennungssysteme in den Frühwarnflugzeugen der Aeronavale erhalten.

E-2C Frankreich Flugzeugträger

Die französischen E-2C Hawkeye werden vom Flugzeugträger "Charles de Gaulle" aus eingesetzt (Foto: Marine Nationale).  

 

Für 34,5 Millionen Dollar werden AN/APX-123-Transponder und AN/APX-122A-Abfragegeräte installiert, die den Mode5/Mode S beherrschen. Es geht um die Einrüstung in drei Flugzeuge, die damit in diesem Bereich wieder dem Standard der E-2D der US Navy entsprechen.

Die französische Marine hat die E-2C seit 2000 im Dienst. Die Hawkeyes der Flottile 4F in Lorient fliegen vom Flugzeugträger „Charles de Gaulle“ aus.



Weitere interessante Inhalte
Gefährlicher Trend Einsatzbereitschaft der USAF-Flugzeuge sinkt

14.03.2018 - Die durchschnittliche Einsatzbereitschaft der Flugzeuge und Hubschrauber der US Air Force ist im letzten Jahr weiter gefallen. Besonders wichtige Waffensysteme haben schlechte Werte. … weiter

Zuma-Start mit Falcon 9 Streng geheimer Satellit angeblich verloren

09.01.2018 - Ein streng geheimer, amerikanischer Zuma-Aufklärungssatellit soll nach dem Start am Sonntag verglüht sein. Er war von einer Falcon 9-Rakete ausgesetzt worden, die wohlbehalten nach Cape Canaveral … weiter

Militärische Giganten Top 10: Die schwersten Bomber der Welt

18.12.2017 - Schon seit der Frühzeit der Luftfahrt waren die Bomber meist die größten und schwersten Flugzeuge. … weiter

Globale Fighter Top 10: Die zahlreichsten aktiven Kampfjet-Typen

13.12.2017 - Welche Kampfflugzeugmuster dominieren heute die weltweiten Flotten? Unsere Top-10-Liste gibt Aufschluss. … weiter

Northrop Grumman Erste E-2D für Japan fliegt

17.11.2017 - Northrop Grumman hat im Werk St. Augustine Japans erste E-2D Advanced Hawkeye in die Luft gebracht. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt