15.05.2018
FLUG REVUE

Übung Chesapeake 2018Französische Rafale auf der „Bush“

Die Marine Nationale hat ein Dutzend Rafale und eine E-2C für eine große Übung mit der US Navy nach USA verlegt während der einzige eigene Flugzeugträger in der Überholung ist.

Rafale auf Bush 2018

Piloten der Marine Nationale trainieren mit ihren Dassault Rafale auf der USS "Bush" (Foto: US Navy).  

 

An der fast zwei Monate dauernden „Expedition“ nach NAS Oceana, NAS Chambers und auf die USS „George H.W. Bush“ (CVN 77) sind insgesamt rund 350 Soldaten der Staffeln 11F, 12F, 17F und 4F und des Centre d´expertise du GAé (Flugzeugträgergruppe) beteiligt.

Während die E-2C Hawkeye über die Nordroute (Schottland, Island, Grönland, Kanada) überführt wurde, flogen die Rafale M mit der Unterstützung von drei Tankern der Armée de l´Air via den Azoren in die Vereinigten Staaten.

Zunächst standen von Oceana aus taktische Missionen in Kooperation mit den Super Hornets der Carrier Air Group auf dem Programm. Dann folgte Anfang Mai die Einschiffung der Wartungscrews auf der „Bush“. Die 27 französischen Piloten folgten mit ihren Flugzeugen, wobei zu Beginn zahlreiche Starts und Landungen auf dem Programm standen, um die Flugzeugträger-Qualifikation (CQ) zu erreichen.

" Sobald sie voll qualifiziert sind, können wir in die operative Ausbildung einsteigen, sie in die Operationen der CAG-8-Staffeln integrieren und ein hochwertiges Training absolvieren“, sagte Captain Sean R. Bailey, Kommandeur der Bush Strike Group.

Die „Opération Chesapeake“ geht noch bis 27. Mai. Sie ist nach einer Schlacht während des US-Revolutionskriegs benannt, bei der französische Schiffe General George Washington unterstützten.


Revell Bausatz Anzeige
 style=display: block; margin: 20px;

Dassault Rafale M

  • Modellbausatz Set
  • Maßstab 1:72
  • Originalgetreue Nachbildung


Weitere interessante Inhalte
Kontrolle einer Kraftstoffleitung F-35 für Inspektionen am Boden

12.10.2018 - Die JSF Joint Program Office hat am Donnerstag bestätigt, dass Flugbetrieb der F-35 vorübergehend eingestellt ist, um die “flottenweite Inspektion einer Kraftstoffleitung im Triebwerk” aller Varianten … weiter

Embraer-Militärtransporter Erste Serienmaschine der KC-390 fliegt

10.10.2018 - Am Dienstag hob in Gavião Peixoto das erste Serienflugzeug des KC-390-Transporers zum Jungfernflug ab. … weiter

MBDA Spanische Taurus werden modernisiert

09.10.2018 - Das spanische Verteidigungsministerium und die TAURUS Systems GmbH haben einen Vertrag über die Modernisierung des Marschflugkörpers Taurus KEPD 350 unterzeichnet. … weiter

Airbus Helicopters H225M erreicht 100000 Flugstunden

04.10.2018 - Seit der ersten Lieferung an die Armée de l´Air 2006 haben die derzeit 88 im Einsatz befindlichen H225M nun über 100000 Flugstunden erreicht. … weiter

US Marine Corps Erste F-35 abgestürzt

29.09.2018 - Zum ersten Mal seit dem Jungfernflug im Dezember 2006 ist am Freitag eine Lockheed Martin F-35 abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt