04.08.2011
FLUG REVUE

Ghana bestellt zwei C295

Das Verteidigungsministerium der Republik Ghana hat mit Airbus Military einen Vertrag über den Kauf von zwei Flugzeugen des Typs C295 unterzeichnet. Die Maschinen sollen ab Anfang 2012 ausgeliefert werden.

Mit ihren neuen Transportern will Ghanas Luftwaffe Truppen und andere Sicherheitsdienste innerhalb des Landes und in der Teilregion Westafrika verlegen. Die Flugzeuge sollen außerdem für medizinische Evakuierung, Luftlandeeinsätze, Schulung und humanitäre Einsätze einschließlich der Unterstützung von Organisationen wie der National Disaster Management Organisation (NADMO) sowie für die Friedensmission der Vereinten Nationen eingesetzt werden.

Einschließlich dieses neuen Auftrags wurden bis heute insgesamt 85 C295 von 14 Kunden bestellt. Mehr als 75 C295 sind gegenwärtig in elf Ländern im Einsatz und haben über 100.000 Flugstunden absolviert.



Weitere interessante Inhalte
Getriebfan von Pratt & Whitney Überarbeitete Dichtung für A320neo-Triebwerk

21.02.2018 - Der US-Triebwerkshersteller Pratt & Whitney präsentiert eine Lösung für das jüngste Problem mit dem PW1100G-JM. … weiter

Deutscher Triebwerkshersteller MTU Aero Engines wächst weiter

21.02.2018 - Trotz der Probleme mit dem A320neo-Getriebefan hat der Triebwerkshersteller aus München auch 2017 Rekordzahlen erwirtschaftet. Einer der wesentlichen Umsatztreiber ist die Instandhaltung. … weiter

Erstkunde Qatar feiert in Toulouse Erste A350-1000 übergeben

20.02.2018 - Mit zwei Monaten Verzögerung hat Airbus am Dienstag die Übergabe des weltweit ersten A350-1000-Großraumjet an den Erstkunden Qatar Airways gefeiert. … weiter

Qatar-Beteiligung Meridiana wird zu Air Italy

20.02.2018 - Qatar-Airways-Chef Akbar Al Baker will die Fluggesellschaft als direkte Konkurrenz zu Alitalia positionieren. … weiter

Systemanforderungen definiert Studie für European MALE in der nächsten Phase

16.02.2018 - Das europäische MALE RPAS (Medium Altitude Long Endurance Remotely Piloted Aircraft System) hat seine System Requirements Review erfolgreich bestanden. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert