04.04.2014
FLUG REVUE

SkyWard-G von Selex ESGripen testet Infrarotsensor

Saab hat den Gripen Demonstrator erstmals mit dem SkyWard-G Infrarotsensor von Selex ES geflogen. Er soll im Gripen E zur Standardausstattung gehören.

Gripen Skyward-G Flugtest 2014

Saab hat mit der Flugerprobung des SkyWard-G Infrarotsensor in der Gripen Demo (39-7) begonnen (Foto: Saab/Kalm)  

 

Laut Testpilot Hans Einerth brachten die ersten Versuche sehr gute Ergebnisse. „Mehrere Ziele wurden entdeckt, verfolgt und identifiziert“. Neben der Sensorleistung selbst geht es bei den anstehenden Versuchen auch um die Integration des Systems im Flugzeug.

Mit dem Infrarotsensor ist es möglich, Ziele anhand ihrer Wärmesignatur auf passive Weise zu entdecken. SkyWard-G bietet drei verschiedene Blickwinkel für den Überblick (30 x 24 Grad) und die Zielverfolgung (16 x 12,8 und 8 x 6,4 Grad). Durch Drehung des vor der Frontscheibe angebrachten Sensorkopfs kann ein Bereich von 160 x 60 Grad abgesucht werden.

Saab hatte den SkyWard-G-Sensor im Februar 2010 ausgewählt. Die Entwicklung umfasste unter anderem Testflüge in einem Hubschrauber. Selex EX baut auch den Pirate-IR-Sensor des Eurofighters (bei der Luftwaffe nicht eingebaut).



Weitere interessante Inhalte
Testprogramm in Linköping Gripen E fliegt Überschall

30.10.2017 - Die neue E-Version der Saab Gripen ist über der Ostsee erstmals schneller als Mach 1 geflogen. … weiter

Saab Aggressor-Version der Gripen vorgestellt

12.09.2017 - Auf der Rüstungsmesse DSEI in London hat Saab eine neue Variante des Gripen C vorgestellt. … weiter

Saab und Embraer Gripen NG-Entwurfszentrum in Brasilien eröffnet

25.11.2016 - Bei Embraer in Gaviao Peixoto wurde diese Woche das Gripen Design and Development Network offiziell eingeweiht. Es ist die Basis für den Technologietransfer im Rahmen der Gripen-Beschaffung durch die … weiter

Alte Schale, neuer Kern Roll-out der Saab Gripen E

12.08.2016 - Fast 30 Jahre nach dem ersten „Greif“ hat Saab mit der Gripen E die neue Generation seines Mehrzweck-Kampfflugzeugs vorgestellt. Aufträge aus Schweden und Brasilien bilden die Basis für weitere … weiter

Schweden erster Nutzer Meteor-Lenkwaffe im Dienst

11.07.2016 - Die neue Luft-Luft-Lenkwaffe mit großer Reichweite, die viel leistungsstärker als die Konkurrenz ist, hat bei der Flygvapnet ihre vorläufige Einsatzbereitschaft an der Saab Gripen erreicht. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen