05.10.2017
FLUG REVUE

HeeresfliegerTiger in Mali fliegen wieder

Am Mittwoch waren die Tiger-Kampfhubschrauber des Heeres erstmals seit dem Absturz im Juli wieder in Mali in der Luft.

Tiger Mali Start 2017 Heer

Seit 4. Oktober 2017 fliegen die Tiger des Heeres in Mali wieder (Foto: Bundeswehr).  

 

Um 9.10 Uhr Ortszeit rollten die Kampfhubschrauber unter den aufmerksamen Blicken des Bodenpersonals den Taxiway im Camp Castor entlang. Daumen hoch, signalisierte der Pilot hinter der Cockpitscheibe seinem Chefmechaniker. Nach einer knappen Stunde kehrten die Luftfahrzeuge wieder zurück.

Vorausgegangen war die Umsetzung der Auflagen unter denen der Betrieb nun ablaufen muss. Dies erforderte eine umfassende technische Durchsicht und eine intensive Vorbereitung in den letzten Tagen. Zusammengefasst sind für den Flugbetrieb Einschränkungen bei der Geschwindigkeit, gekoppelt an Gewichtsgrenzen und in der Verwendung des Autopiloten erlassen worden.

„In naher Zukunft“ werden die Tiger wieder als „Air Weapons Team“ im Luftraum Nord-Malis operieren, so die Bundeswehr. Wann die Tigerfamilie im Camp Castor wieder auf vier Hubschrauber anwachsen wird, steht im Moment allerdings noch nicht fest.



Weitere interessante Inhalte
Kampfhubschrauberregiment 36 Tiger-Schießkampagne in der Oberlausitz

13.12.2017 - Nachdem der Kampfhubschrauber Tiger wieder für den Flugbetrieb freigegeben ist, setzt das Kampfhubschrauberregiment 36 aus Fritzlar die Ausbildung der Besatzungen fort. … weiter

Starke Kämpfer Die Kampfhubschrauber der Welt

06.11.2017 - Kampfhubschrauber sind heute integraler Bestandteil von Heereseinsätzen. Europäische, amerikanische, russische und jetzt auch chinesische und indische Muster stehen zur Auswahl. … weiter

UN-Mission Minusma Erster Tiger-Einsatzflug in Mali

09.05.2017 - Wie die Bundeswehr jetzt mitteilte, haben die Tiger des Heeres von Gao aus ihren ersten Einsatz für die Vereinten Nationen geflogen. … weiter

Heeresflieger bei MINUSMA in Mali Tiger in Gao angekommen

26.03.2017 - Am Samstagnachmittag trafen die ersten beiden Tiger des Kampfhubschrauberregiments 36 in Gao im Norden Malis ein. Sie werden im Rahmen der UN-Mission MINUSMA eingesetzt. … weiter

Kampfhubschrauberregiment 36 Tiger-Verlegung nach Mali hat begonnen

16.03.2017 - Mit dem Straßentransport von Fritzlar nah Leipzig hat die Verlegung von vier Kampfhubschraubern des Heeres für den UN-Einsatz MINUSMA begonnen. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen