01.06.2016
FLUG REVUE

ILA 2016 in BerlinDas Flugprogramm am Eröffnungstag

Am ersten Tag der ILA wird ein umfangreiches Flugprogramm mit einigen Highlights geboten.

Eurofighter Start ILA 2016

Der Eurofighter zeigt auf der ILA ein eindrucksvolles Programm (Foto: Messe Berlin).  

 

Besonders die Bundeswehr wird am Mittwoch ihre Fähigkeiten in mehreren Rollendisplays demonstrieren. Auch die A400M ist in der Luft zu sehen. Sehr gut ist zudem das Blackcats-Team der Royal Navy. Hier das komplette Programm:

11:30   Starduster SA300
11:55   Mil Mi-24 Hind (Tschechien)
12:20   Strategischer Lufttransport mit Airbus A400M (Luftwaffe)
12:30   Fähigkeitsdarstellung Evakuierung (MilEvac) der Bundeswehr
13:15   Airbus A400M
13:30   Antonow An-178
13:45   Akaflieg München Mü 30 Schlacro
14:00   Boeing 747-400 „Ed Force One“ von Iron Maiden, Abflug
14:10   Aircraft Industries L410 NG
14:30   Fähigkeitsdarstellung verbundene Luft-/Bodenoperation (ALI) der Bundeswehr
15:00   Mikojan-Gurewitsch MiG-29 (Polen)
15:20   Starduster SA300
15:40   Blackcats-Team der Royal Navy mit 2 x Leonardo Helicopters (Augusta Westland) Wildcat HMA2
16:30   Boeing Chinook (UK Joint Helicopter Command)
17:00   Airbus A350-900
17:30   Eurofighter Typhoon (Luftwaffe)
17:45   Fähigkeitsdarstellung Nothilfe (Bundeswehr)



Weitere interessante Inhalte
Luftnahunterstützung Paramount offeriert Bronco II in den USA

22.02.2018 - Die südafrikanische Paramount Group vermarktet eine Version seines AHRLAC unter dem Namen Bronco II nun in den USA. … weiter

Hilfe für Schüler bei der Berufsfindung Airbus-Stiftung beginnt "Flying Challenge"-Betreuungsprogramm

22.02.2018 - Im Rahmen des halbjährigen Betreuungsprogramms "Flying Challenge" unterstützen Airbus-Mitarbeiter erstmals Schüler aus Hamburg mit maßgeschneiderter Hilfe bei der Berufswahl und informieren über einen … weiter

HNA-Tochter ernennt Verkaufsagenten TAL Aviation vertritt Beijing Capital Airlines

22.02.2018 - Die chinesische Fluggesellschaft Beijing Capital Airlines hat TAL Aviation Germany zum General Sales Agent (GSA) in Deutschland ernannt. Die Chinesen wollen damit ihr Wachstum im deutschsprachigen … weiter

Invert Robotics Roboter für die Flugzeugwartung

22.02.2018 - SR Technics nutzt als erstes europäisches Unternehmen die Inspektionsrobotor aus Neuseeland. … weiter

Getriebfan von Pratt & Whitney Überarbeitete Dichtung für A320neo-Triebwerk

21.02.2018 - Der US-Triebwerkshersteller Pratt & Whitney präsentiert eine Lösung für das jüngste Problem mit dem PW1100G-JM. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert