11.11.2009
FLUG REVUE

Italien unterzeichnet endlich Vertrag für Jettrainer M-346Italien bestellt endlich Jettrainer M-346

Alenia Aermacchi und ARMAEREO (Direzione Generale per gli Armamenti Aeronautici) haben gestern in Rom den Vertrag zum Kauf von sechs M-346 Master für die italienischen Luftstreitkräfte unterschrieben.

Aermacchi M-346 Master rot

Der lang erwartete erste Auftrag für die M-346 Master aus Italien wurde im November 2009 unterzeichnet (Foto: Alenia Aermacchi)  

 

Zusammen mit den zugehörigen Flugsimulatoren, multimedial ausgestatteten Schulungsräumen, der logistischen Unterstützung und neuen Einrichtungen auf der Basis Lecce hat der Auftrag einen Wert von 220 Mio. Euro. Er ist der erste Teil eines auf 15 Flugzeuge angelegten Beschaffungsprogramms, das wegen finanzieller Engpässe immer wieder aufgeschoben wurde.

Die ersten beiden M-346 Masters, deren Lieferung bis Ende des Jahres 2010 geplant ist, werden zunächst die Flugerprobung bei der Flugtestabteilung in Pratica di Mare Air Base durchlaufen. Die italienische Luftwaffe wird vier weitere Flugzeuge bis Ende 2011 erhalten.

Der Vertrag stellt einen ersten wichtigen Schritt bei der Förderung der M-346 Master auf dem internationalen Markt dar. Bisher haben die Vereinigten Arabischen Emirate den Kauf von 48 M-346 Master  angekündigt. Der Vertrag für diese Flugzeuge wird laut Alenia Aermacchi derzeit fertig gestellt.



Weitere interessante Inhalte
Fotodokumente Vom Entwurf zum Produkt – Flugzeuge im Vergleich

14.12.2017 - Möglichst spektakulär wollen die Illustrationen die neuen Projekte ihrer Firmen darstellen. Oft unterscheiden sich die Bilder dann deutlich vom fertigen Produkt, weil die Detailkonstruktion andere … weiter

Kampfhubschrauberregiment 36 Tiger-Schießkampagne in der Oberlausitz

13.12.2017 - Nachdem der Kampfhubschrauber Tiger wieder für den Flugbetrieb freigegeben ist, setzt das Kampfhubschrauberregiment 36 aus Fritzlar die Ausbildung der Besatzungen fort. … weiter

Globale Fighter Top 10: Die zahlreichsten aktiven Kampfjet-Typen

13.12.2017 - Welche Kampfflugzeugmuster dominieren heute die weltweiten Flotten? Unsere Top-10-Liste gibt Aufschluss. … weiter

Unterzeichnung in Doha Katar bestellt Eurofighter

11.12.2017 - Katar hat am Sonntag den erwarteten Vertrag über die Beschaffung von 24 Eurofighter Typhoon mit BAE Systems unterzeichnet. Die Lieferungen sollen 2022 beginnen. … weiter

Feier in Portsmouth Flugzeugträger „Queen Elizabeth“ im Dienst

07.12.2017 - Die Royal Navy hat am Donnerstag ihr bisher größtes Kriegsschiff offiziell in Dienst gestellt. Auch Königin Elizabeth war bei der Zeremonie dabei. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen