03.03.2015
FLUG REVUE

Hindustan AeronauticsLCH absolviert Kaltwetterversuche im Himalaya

Der leichte indische Kampfhubschrauber LCH hat jüngst in Leh ein Kaltwettertestprogramm durchgeführt.

HAL LCH Leh Tests 2015

Mit dem Prototyp TD2 des Light Combat Helicopter führte HAL 2015 von Leh aus Kaltwettertests durch (Foto: HAL).  

 

Laut HAL fanden die Versuche in Höhen von drei und 4,1 Kilometern statt. Dabei wurde der Hubschrauber mit der internen Batterie angelassen, nachdem er bei minus 18 Grad über Nacht im Freien stand. Auch Flugtests in großen Höhen standen auf dem Programm.

Für das Programm in Leh wurde der Prototyp TD2 verwendet, der seit Juni 2011 fliegt. Der dritte Prototyp ist seit November 2014 in der Luft, ein vierter derzeit im Bau. Hindustan Aeronautics hofft, die Zulassungskriterien bis Ende des Jahres zu erfüllen.

Derzeit gibt es Absichtserklärungen der indischen Luftwaffe und des indischen Heeres, 114 beziehungsweise 65 LCH zu kaufen.



Weitere interessante Inhalte
Starke Kämpfer Die Kampfhubschrauber der Welt

06.11.2017 - Kampfhubschrauber sind heute integraler Bestandteil von Heereseinsätzen. Europäische, amerikanische, russische und jetzt auch chinesische und indische Muster stehen zur Auswahl. … weiter

Mockup auf der Aero India HAL zeigt Indian Multi Role Helicopter

16.02.2017 - Hindustan Aeronautics Ltd. plant die Entwicklung eines Mehrzweckhubschraubers in der 12-Tonnen-Klasse. Ein 1:1-Modell wurde auf der Messe in Bengaluru gezeigt. … weiter

Neuer Mehrzweckhubschrauber HAL LUH startet zum Erstflug

07.09.2016 - Hindustan Aeronautics hat in Bangalore den Light Utility Helicopter erstmals in die Luft gebracht. Die Entwicklung läuft seit 2009. … weiter

Fertigung von Triebwerksteilen Snecma und HAL gründen Joint-Venture in Indien

18.02.2015 - Snecma und Hindustan Aeronautics (HAL) unterzeichneten eine Absichtserklärung zur Gründung eines neuen Gemeinschaftsunternehmens zur Fertigung von Triebwerksteilen. … weiter

Hindustan Aeronautics Zweiter Tejas-Prototyp für die Navy fliegt

09.02.2015 - Am Samstag ist in Bengaluru der Prototyp NP2 für die indische Marine zum Erstflug gestartet. Der Einsitzer erhielt gegenüber dem NP1 diverse Verbesserungen. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt