03.08.2015
FLUG REVUE

US Marine CorpsLetzter Flug der CH-46E

Als letzte Staffel hat nun auch die HMM-774 ihre „Phrogs“ außer Dienst gestellt. Der Boeing-Transporthubschrauber war über 50 Jahre im Einsatz.

CH-46E Final Ceremony August 2015

Die letzte Boeing CH-46E ("400") wurde am 1. August 2015 von der Staffel HMM-774 verabschiedet. Sie rüstet auf die MV-22 Osprey um (Foto: USMC).  

 

Die Abschiedsfeier fand am Samstagmittag beim National Air and Space Museum Steven F. Udvar-Hazy Center in Washington statt. Dort stand die „400“ neben der MV-22 Osprey, die nun auch bei der Reservestaffel aus Norfolk (Chambers Field) die Nachfolge der CH-46 antritt. Sobald das National Museum oft he Marine Corps erweitert ist, soll der Hubschrauber dort gezeigt werden.

Die Sea Knight, die auf dem Boeing-Modell 107-II basiert, flog erstmals im August 1962 und wurde ab 1964 vom Marine Corps genutzt. Erster Großeinsatz war der Vietnamkrieg, doch auch im Irak und in Afghanistan war die „Phrog“ aktiv. Insgesamt wurden über 600 Hubschrauber gebaut.



Weitere interessante Inhalte
Die Cargo-Spezialisten Top 10: Die größten Frachtflugzeuge der Welt

23.02.2018 - Angefangen hat es in der Pionierzeit der Luftfahrt mit Briefen, heute passen riesige Generatoren und ganze Segelyachten in die Frachträume der großen Transportflugzeuge. … weiter

Neues Angebot von FTI Nonstop ab Nürnberg nach Dubai

22.02.2018 - Ab 25. März bietet FTI eine wöchentliche Verbindungen durch Condor von Nürnberg nach Dubai. Somit wird das Angebot von Emirates ab München oder Frankfurt ergänzt. … weiter

Qatar-Beteiligung Meridiana wird zu Air Italy

20.02.2018 - Qatar-Airways-Chef Akbar Al Baker will die Fluggesellschaft als direkte Konkurrenz zu Alitalia positionieren. … weiter

Verkehrsflugzeuglegenden Top 10: Die meistgebauten Boeing-Jetairliner-Klassiker

20.02.2018 - Welche zivilen Boeing-Jets wurden am meisten gebaut? Unsere Top-10-Liste gibt Auskunft über die Muster, die zum Weltruhm von Boeing geführt haben. … weiter

Nach einem Jahr Erprobung Boeing 737 MAX 9 erhält FAA-Zulassung

16.02.2018 - Nachdem Boeing mit zwei Maschinen das Testprogramm absolviert hat, erhielt die 737 MAX 9 ihre FAA-Zulassung. Die erste Lieferungen wird an die Lion Air Group gehen. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert