24.08.2015
FLUG REVUE

Lockheed MartinF-35A setzt Kanonentests fort

Auf der Edwards AFB hat die F-35A erstmals das volle Magazin ihrer Revolverkanone verschossen.

F-35A Kanonentests Edwards AFB 2015

Der Prototyp AF-2 der F-35A wird in Edwards AFB für die Tests mit der Kanone GAU-22/A verwendet (Foto: USAF).  

 

Bei dem Versuch Mitte August feuerte die vierläufige GAU-22/A alle 181 Granaten ab, um die maximale Belastung für Kanone und Flugzeug zu untersuchen. Nach den Tests am Boden sollen die Flugversuche im Herbst beginnen. Dabei wird der Prototyp AF-2 verwendet, so dass im nächsten Jahr weitere Überprüfungen mit einem Serienflugzeug folgen müssen.

Die neun Prototypen umfassende F-35-Testflotte erreichte nach Angaben der US Air Force im Juli mit 76 Flügen einen neuen Spitzenwert. Dieser liegt etwa 20 Flüge über dem Durchschnitt.

Unterdessen hat Lockheed Martin die ersten beiden F-35A an die 62nd Fighter Squadron in Luke AFB ausgeliefert. Dies ist die zweite Trainingsstaffel auf der Basis. Sie soll im Laufe des nächsten Jahres mit 18 Lightning II ausgestattet werden. Die erste Einsatzstaffel der USAF in Hill AFB soll ihre F-35A ab September erhalten.



Weitere interessante Inhalte
Untersuchungen für Tornado-Nachfolger F-35 für die Luftwaffe?

10.01.2018 - Als Ersatz für den Jagdbomber Tornado untersucht die Luftwaffe derzeit eine Kauflösung. Infrage kommt dabei auch die F-35A. … weiter

Flugstundenkosten Die teuersten Flugzeuge der US Air Force

20.12.2017 - Militärflugzeuge können nicht nur in der Beschaffung exorbitant teuer sein, auch der laufende Betrieb verschlingt teils immense Kosten, wie eine Aufstellung des Pentagon zeigt. … weiter

66 Lightning II gebaut Lockheed Martin schafft F-35-Lieferziel

18.12.2017 - Lockheed Martin lieferte am Freitag die 66. F-35 des Jahres aus und erreichte damit das gemeinsame Lieferziel der Regierung und der Industrie für 2017. … weiter

US Air Force Kommandeur der Thunderbirds abgelöst

30.11.2017 - Brig. General Jeannie Leavitt, Kommandeur des 57th Wing hat Oberstleutnant Jason Heard als Kommandeur des Thunderbird-Teams abgelöst. … weiter

F-35A in Eielson AFB F-35-Tests auf eisiger Runway

28.11.2017 - In Alaska wird die Lightning II derzeit auf ihr Verhalten bei eisigen Verhältnissen auf der Startbahn untersucht. Dies zählt auch als Vorbereitung für Versuche mit dem Bremsschirm. … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?