24.08.2015
FLUG REVUE

Lockheed MartinF-35A setzt Kanonentests fort

Auf der Edwards AFB hat die F-35A erstmals das volle Magazin ihrer Revolverkanone verschossen.

F-35A Kanonentests Edwards AFB 2015

Der Prototyp AF-2 der F-35A wird in Edwards AFB für die Tests mit der Kanone GAU-22/A verwendet (Foto: USAF).  

 

Bei dem Versuch Mitte August feuerte die vierläufige GAU-22/A alle 181 Granaten ab, um die maximale Belastung für Kanone und Flugzeug zu untersuchen. Nach den Tests am Boden sollen die Flugversuche im Herbst beginnen. Dabei wird der Prototyp AF-2 verwendet, so dass im nächsten Jahr weitere Überprüfungen mit einem Serienflugzeug folgen müssen.

Die neun Prototypen umfassende F-35-Testflotte erreichte nach Angaben der US Air Force im Juli mit 76 Flügen einen neuen Spitzenwert. Dieser liegt etwa 20 Flüge über dem Durchschnitt.

Unterdessen hat Lockheed Martin die ersten beiden F-35A an die 62nd Fighter Squadron in Luke AFB ausgeliefert. Dies ist die zweite Trainingsstaffel auf der Basis. Sie soll im Laufe des nächsten Jahres mit 18 Lightning II ausgestattet werden. Die erste Einsatzstaffel der USAF in Hill AFB soll ihre F-35A ab September erhalten.



Weitere interessante Inhalte
Der Bestseller aus Fort Worth Top 10: Die größten F-16-Nutzer

13.11.2017 - Mehr als 4500 Exemplare der Lockheed Martin F-16 Fighting Falcon wurden gebaut. Kaum ein anderer westlicher Überschalljäger kann höhere Stückzahlen vorweisen. Wer hat die meisten von ihren Piloten … weiter

BAE Systems Lebensdauertest der F-35A erreicht 24000 Flugstunden

10.11.2017 - Die F-35A Lightning II hat bei BAE in Brough ihre dritte Lebensdauertestphase abgeschlossen und somit 24000 simulierte Flugstunden hinter sich gebracht. … weiter

Bordwaffe gegen Drohnenschwärme und Raketen Lockheed Martin entwickelt Laserwaffe LANCE

07.11.2017 - Das Air Force Research Lab hat Lockheed Martin den Auftrag erteilt, ein neues Laser-Waffensystem für taktische Flugzeuge zu entwickeln. Es soll ab dem Jahr 2021 praktisch getestet werden. … weiter

Norwegens Ersatz für die F-16 Norwegen erhält seine ersten F-35A

06.11.2017 - Am Freitag sind die ersten drei Lockheed F-35A der Königlich Norwegischen Luftwaffe auf der Basis Ørland in Zentralnorwegen gelandet. … weiter

Triebwerk der F-35 Ligthning II Pratt & Whitney schließt Lebensdauertests mit F135 ab

26.10.2017 - Der US-Triebwerkshersteller hat mit Extremtests die Lebensdauer des Triebwerks der F-35A und F-35C untersucht. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA