04.04.2012
FLUG REVUE

Lockheed Martin liefert 4500. Fighting Falcon

Die Jubiläumsmaschine, eine F-16C Block 52, wurde gestern im Werk Fort Worth an Marokko übergeben.

F-16 Nr. 4500 Feier

Am 3. April 2012 wurde in Fort Worth die 4500. F-16 gefeiert (Foto: Lockheed Martin).  

 

Mit 4500 Lieferungen ist die einst von General Dynamics entwickelte F-16 in den letzten Jahrzehnten der Bestseller unter den Kampfjets. 26 Länder nutzen das einstrahlige Muster oder haben es bestellt.

Die ersten Serienbestellungen der USAF datieren von 1975, und seither wurde der als „Lightweight Fighter“ gestartete Jäger zum Mehrzweckmuster weiterentwickelt, das heute eine große Vielfalt von Luft-Luft- und Luft-Boden-Waffen nutzen kann.

Derzeit müssen noch F-16 für die Türkei, Marokko, Ägypten, Oman und den Irak gebaut werden. Die Fertigung läuft somit noch bis etwa Ende 2015.

Eine umfassende Übersicht über alle Modelle und alle Kunden der F-16 finden Sie in der FLUG REVUE 1/2012!



Weitere interessante Inhalte
Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

22.01.2018 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter

Vier Flugzeuge bestellt Armée de l´Air erhält erste C-130J

16.01.2018 - Die französische Verteidigungsministerin Florence Parly hat die erste Lockheed Martin C-130J Super Hercules offiziell in Empfang genommen. … weiter

Neue Lenkwaffe von Lockheed Martin AH-1Z testet JAGM

11.01.2018 - Die US-Marine hat in Patuxent River ihre ersten Testflüge mit der Joint Air-to-Ground Missile am Kampfhubschrauber Bell AH-1Z durchgeführt. … weiter

Untersuchungen für Tornado-Nachfolger F-35 für die Luftwaffe?

10.01.2018 - Als Ersatz für den Jagdbomber Tornado untersucht die Luftwaffe derzeit eine Kauflösung. Infrage kommt dabei auch die F-35A. … weiter

Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

02.01.2018 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?