22.04.2011
FLUG REVUE

Lockheed Martin MC-130J startet zum Erstflug

Die erste Combat Shadow II für das Special Operations Command der United States Air Force hat im Werk Marietta ihren Jungfernflug absolviert.

MC-130J Erstflug

Die MC-130J Combat Shadow II startete am 20. April 2011 zum Erstflug (Foto: Lockheed Martin).  

 

Das Flugtestprogramm begann am 20. April, weniger als einen Monat nach einer Rollout-Feier. Die erste Lieferung ist bereits für September geplant. Stationierungsort der MC-130J ist die Cannon Air Force Base in New Mexico.

Die neue Hercules-Version basiert auf der KC-130J und erhält den Flügel mit höherer Lebensdauer, ein besseres Frachthandlingsystem, einen Betankungsstutzen hinter dem Cockpit, leistungsfähigere elektrische Generatoren, einen electro-optischen/Infrarot-Sensor und eine Bedienerstation für die Kampfsystem im Cockpit.

Die MC-130J soll bereits im nächsten Jahr einsatzbereit sein. Bisher liegen Festbestellung für 15 Flugzeuge vor. Der Gesamtbedarf liegt bei 37 Combat Shadow II.



Weitere interessante Inhalte
Neue Lenkwaffe von Lockheed Martin AH-1Z testet JAGM

11.01.2018 - Die US-Marine hat in Patuxent River ihre ersten Testflüge mit der Joint Air-to-Ground Missile am Kampfhubschrauber Bell AH-1Z durchgeführt. … weiter

Untersuchungen für Tornado-Nachfolger F-35 für die Luftwaffe?

10.01.2018 - Als Ersatz für den Jagdbomber Tornado untersucht die Luftwaffe derzeit eine Kauflösung. Infrage kommt dabei auch die F-35A. … weiter

Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

02.01.2018 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter

X-Modelle NASA-Luftfahrtforschung: X-Flugzeuge

30.12.2017 - Schneller, leiser, sparsamer: Mit einer Reihe von X-Flugzeugen will die NASA neuen Öko-Technologien zum Durchbruch verhelfen. Bei der Umsetzung könnten auch Branchenneulinge zum Zuge kommen. … weiter

Flugstundenkosten Die teuersten Flugzeuge der US Air Force

20.12.2017 - Militärflugzeuge können nicht nur in der Beschaffung exorbitant teuer sein, auch der laufende Betrieb verschlingt teils immense Kosten, wie eine Aufstellung des Pentagon zeigt. … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?