15.03.2013
FLUG REVUE

Marine erhält NH90

Die Marine muss nun doch den NH90 kaufen. Dies ist Teil eines Deals zwischen Verteidigungsministerium und Eurocopter, bei dem die geplanten Stückzahlreduzierungen von NH90 und Tiger nicht ganz durchgesetzt werden konnten.

NH90 Marineversion

Die Marineversion des NH90 soll nun auch für die deutschen Marineflieger beschafft werden (Foto: NH Industries).  

 

Die „konstruktive Einigung“ nach über einem Jahr Gesprächen mündete laut Verteidigungsminstierium in ein Memorandum of Understanding (MoU). Es sieht eine Stückzahlreduzierung von 122 unter Vertrag stehenden NH90 auf 82 Stück und von 80 UHT auf im Ergebnis 57 Stück vor. Das Ergebnis von 57 UH Tiger wird dadurch erzielt, dass sich die Industrie verpflichtet hat, 11 bereits gelieferte UHT zu einem späteren Zeitpunkt zurückzukaufen.

Durch die Umsteuerung des Programms erhält die Bundeswehr zudem 18 Marinehubschrauber, die aus dem NH90-Programm abgeleitet sind. Die Marine hatte bisher wenig Begeisterung für den NH90 gezeigt und mit dem Cyclone von Sikorsky geliebäugelt.

Angeblich „werden im Saldo durch die Umsetzung des MoU im Budget des Verteidigungsministers erhebliche Haushaltsmittel freigesetzt“, wobei die Summe nicht näher beziffert wird.

Die neue Vereinbarung zum UHT und NH90 zielt zudem darauf ab, negative Auswirkungen auf die anderen in den Programmen vertretenen Nationen zu vermeiden – was Schadenersatzforderung nach sich ziehen könnte.



Weitere interessante Inhalte
Airbus Helicopters H225M erreicht 100000 Flugstunden

04.10.2018 - Seit der ersten Lieferung an die Armée de l´Air 2006 haben die derzeit 88 im Einsatz befindlichen H225M nun über 100000 Flugstunden erreicht. … weiter

OCCAR-Auftrag Studien für Kampfhubschrauber Tiger MkIII

27.09.2018 - OCCAR hat ein Konsortium aus Airbus Helicopters, Thales AVS und MBDA mit Risikomimierungsstudien für eine neue Version des Tiger beauftragt. … weiter

A350-Türen aus Donauwörth Airbus Helicopters startet 3D-Druck in Großserie

22.09.2018 - Die erste metallische 3D-Druck-Großserienfertigung im Airbus-Konzern wird in Donauwörth gestartet. Es geht um 2200 Verriegelungswellen für Türen der A350 pro Jahr. … weiter

Europäischer Kampfhubschrauber Airbus Helicopters Tiger - Die Nutzer

13.09.2018 - Der Europäische Kampfhubschrauber Tiger war schon in Afghanistan und in Afrika im Einsatz. Auch das deutsche Heer flog 2017/18 in Mali. … weiter

Fliegende Testlabore Die Forschungsflugzeuge des DLR

09.08.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreibt die größte zivile Flotte von Forschungsflugzeugen und -hubschraubern in Europa. Wir stellen die ungewöhnlichen Fluggeräte vor. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen