03.03.2014
FLUG REVUE

Chinesischer Stealth-FighterModifizierter J-20-Prototyp fliegt

Am Samstag hob offenbar ein weiterer Prototyp der Chengdu J-20 zum Erstflug ab. Die Maschine zeigt neue Details.

Chengdu J-20 Nr. 2011 Erstflug

Ein verbesserter Prototyp der J-20 mit der Kennung 2011 hob am 1. März 2014 in Chengdu zum Erstflug ab (Foto: Internet China).  

 

Das vermutlich dritte oder vierte Versuchsflugzeug der J-20 trägt die Kennung „2011“. Auf den auf chinesischen Internetseiten kursierenden Fotos lassen sich einige Detailänderungen gegenüber der „2001“ und „2002“ erkennen. Dazu zählen
# eine neue Nase mit geändertem Radom, hinter dem wohl ein AESA-Radar installiert ist beziehungsweise installiert werden kann
#  eine Verkleidung unter dem Bug zur Aufnahme eines TV/Infrarotsensors ähnlich der F-35
# eine neue Cockpithaube mit integriertem Rahmen
# ein leicht geänderter Lufteinlauf
# leicht geändertes Seitenleitwerk mit abgeschnitterte Ecke hinten
# geänderte Schubdüsen
# Klappen mit anderen Zacken für bessere Stealth-Eigenschaften
# anderer Anstrich, der wohl radarabsorbierende Materialen beinhaltet.

Drei Jahre nach dem Erstflug der J-20 am 11. Januar 2011 scheint die Entwicklung des Jägers/Jagdbombers also eine weitere Etappe erreicht zu haben. Dennoch bleibt weiter unklar, ob und wann eine Serienfertigung beginnen kann.



Weitere interessante Inhalte
36-Stunden-Übung in Payerne Schweizer Luftwaffe probt 24-Stunden Polizeidienst

24.11.2017 - Mit einer Übung in Payerne bereitete sich die Schweizer Luftwaffe weiter auf den Luftpolizeidienst 24 vor, der bis Ende 2020 schrittweise eingeführt wird. … weiter

Mach 2.8 schnelle Abstandswaffe Erster Brahmos-Teststart von der Su-30MKI

23.11.2017 - Die indischen Luftstreitkräfte haben am Mittwoch den ersten Testflug der Brahmos-Abstandswaffe von der Su-30 MKI aus durchgeführt. … weiter

Operation Jagged Knife F-22 greift Ziele in Afghanistan an

22.11.2017 - Die US Air Force hat erstmals ihre F-22A Raptor für Angriffe auf Bodenziele in Afghanistan verwendet. … weiter

Schiffe und Flugzeuge suchen im stürmischen Südatlantik Internationale Hilfsaktion für verschollenes U-Boot

21.11.2017 - Bei der Suche nach dem vor einer Woche verschollenen, argentinischen U-Boot ARA San Juan hilft eine internationale Flotte von Schiffen und Suchflugzeugen. … weiter

expoAIR in München Neuer Branchentreff für Luft- und Raumfahrtzulieferer

21.11.2017 - Auf der Messe München findet noch bis Mittwoch die erste expoAIR statt. Die Messe widmet sich aktuellen und künftigen Fertigungstechnologien für die Luft- und Raumfahrtindustrie. … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA