08.11.2011
FLUG REVUE

NAHEMA zertifiziert NH90 TTH in finaler Serienkonfiguration

Mit der lange überfälligen Zulassung der FOC-Ausführung erreichte das NH90-Programm einen wichtigen Meilenstein. Die Auslieferung von Hubschraubern in "vertragskonformer Endkonfiguration" soll noch vor Jahresende beginnen.

NH90 Felswand

Der NH90 hat nach langer Verzögerung seine FOC-Zulassung durch die NAHEMA erhalten (Foto: Eurocopter).  

 

Die Zulassung wurde von der NATO-Behörde NAHEMA (NATO Helicopter Management Agency) erteilt, die den Verkauf des Hubschraubers an die beteiligten Länder überwacht. Im Anschluss daran müssen nun die nationalen Zulassungsverfahren abgeschlossen werden.

Nach Angaben von NH90-Partner Eurocopter sollen die französischen Streitkräfte in den kommenden Wochen die ersten NH90 TTH in finaler Konfiguration erhalten. Die Auslieferung von einsatztauglichen Hubschraubern an Italien, Belgien, und Deutschland beginnt 2012.

Die zugelassene finale Konfiguration des Hubschraubers verfügt über ein ausgereiftes Avioniksystem, mit dem nahezu alle Tages- und Nachteinsätze möglich sind, ein umfassendes militärisches Kommunikationssystem für Interoperabilität bei Auslandseinsätzen sowie die Zulassung für seegestützte Einsätze.



Weitere interessante Inhalte
Luftfahrtmesse in Berlin ILA 2018 öffnet ihre Pforten

25.04.2018 - Am Mittwoch beginnt die fünftägige Branchenveranstaltung auf dem Berlin ExpoCenter Airport in Schönefeld. Rund 150.000 Besucher werden erwartet. … weiter

Airbus Helicopters und Schiebel Camcopter-UAV wird aus H145 kontrolliert

24.04.2018 - Airbus Helicopters und Schiebel haben mit der H145 und dem unbemannten Hubschrauber Camcopter S-100 den Verbundeinsatz bemannter und unbemannter Luftfahrzeuge (Manned-Unmanned Teaming, MUM-T) … weiter

ILA 2018 Fliegende Stars in Schönefeld

23.04.2018 - Interessante Flugzeuge am Boden und spektakuläre Vorführungen in der Luft: Die ILA hat in dieser Hinsicht wieder einiges zu bieten, bis hin zur Weltpremiere der Sikorsky CH-53K King Stallion. … weiter

Ummantelter Heckrotor Airbus Helicopters feiert 50 Jahre Fenestron

12.04.2018 - Leiser und sicherer: Vor einem halben Jahrhundert absolvierte der erste Fenestron an einem Gazelle-Prototyp seinen Erstflug. Seitdem hat sich der ummantelte Heckrotor zum Markenzeichen von Airbus … weiter

Britische Testpilotenschule Neue Flugzeuge und Helikopter für die ETPS

29.03.2018 - Die erste Airbus Helicopters H125 in der neuen ETPS-Lackierung ist jüngst in Boscombe Down eingetroffen. Neu bei der Testpilotenschule sind auch PC-21 und Grob G 120TP. … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All