03.03.2017
FLUG REVUE

Verwundetentransport für MINUSMANH90 des Heeres fliegen ersten Einsatz in Mali

Bereits am ersten Tag der Übernahme der Verantwortung für die Forward Air MedEvac des UNO-Einsatzes in Mali wurden zwei deutsche NH90 in Gao zum Verwundetentransport angefordert.

NH90 Heer in Mali Februar 2017

Die Heeresflieger haben vier NH90 in Mali stationiert (Foto: Bundeswehr/Wilke).  

 

Grund für die Alarmierung war ein Bombenanschlag auf einen zivilen Tanklastwagen von MINUSMA (United Nations Multidimensional Integrated Stabilization Mission in Mali) rund 150 Kilometer nördlich von Gao nahe der Ortschaft Anefis. Dabei wurden zwei für MINUSMA arbeitende Zivilisten (Fahrer und Beifahrer) des Fahrzeugs schwer verletzt.

Kurz nach 8 Uhr Ortszeit starteten die beiden deutschen NH90, nahmen am Anschlagsort die Verletzten auf und landeten mit ihnen gegen 9.50 Uhr auf dem Flugplatz in Gao. Die Verletzten wurden hier durch Sanitäter der MINUSMA versorgt und anschließend in das örtliche Krankenhaus gebracht.

Die ersten NH90-Hubschrauber wurden am 27. und 29. Januar von Leipzig aus mit Antonow An-124-Frachtern nach Bamako geflogen. Nach der Montage ging es dann nach Gao.



Weitere interessante Inhalte
Heeresflieger NH90 verabschieden sich aus Mali

03.07.2018 - Mit einem letzten Überflug aller drei deutschen und zwei belgischen NH90 Hubschrauber verabschiedete sich der Multinationale deutsch-belgische Hubschraubereinsatzverband aus dem UN-Einsatz in Mali. … weiter

Heeresflieger Eintausend NH90-Flugstunden in Mali

26.06.2018 - Der multinationale deutsch-belgische Hubschraubereinsatzverband für MINUSMA feierte in Gao die 1000. Flugstunde eines deutschen NH90-Hubschraubers. … weiter

DIMDEX 2018 Katar bestellt 28 NH90

14.03.2018 - Auf der Rüstungsmesse DIMDEX hat Katar hat einen lange erwarteten Vertrag über den Kauf von 28 Militärhubschraubern des Typs NH90 unterzeichnet. … weiter

Heeresfliegertruppe Die Hubschrauber des Heeres

02.01.2018 - Die Heeresfliegertruppe unterstützt mit ihren Transport- und Kampfhubschraubern den Einsatz der Bodentruppen. Nach der Abgabe der CH-53 an die Luftwaffe gibt es noch drei fliegende Regimenter. … weiter

Airbus Helicopters Zweiter Sea Lion fliegt

28.11.2017 - Bei Airbus Helicopters in Donauwörth hat der zweite Prototyp des NH90 Sea Lion seine Flugerprobung begonnen. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf