09.03.2016
FLUG REVUE

Neues Ausbildungsrig von Reiser in FaßbergNH90-Mechaniker schrauben jetzt an drei Modellen

Für die Ausbildung von Wartungspersonal des NH90 stehen dem Internationalen Hubschrauberausbildungszentrums in Faßberg jetzt drei Nachbauten des Hubschraubers zur Verfügung.

NH90 Technikerrig in Faßberg 2016

Die angehenden Luftfahrzeugtechniker für den NH90 können nun an drei originalgetreuen Rigs in Faßberg üben (Foto: Luftwaffe/J. Holthusen).  

 

6206 Seiten Spezifikationen musste der Hersteller Reiser Simulation and Training aus Bayern in den vergangenen drei Jahren umsetzen, damit nun über 2300 Handgriffe am Hubschrauber unterrichtet und geübt werden können.

Mit den drei Hubschraubernachbauten (sogenannten Rigs) in der Halle 8 der VI. Inspektion können angehende Luftfahrzeugtechniker Ein- und Ausbauten und Reparaturen am NH90 trainieren. Damit werden Abnutzungen an den echten Hubschraubern vermieden.

Anlässlich der feierlichen Übergabe begrüßte der Kommandeur der Lehrgruppe B des Internationalen Hubschrauberausbildungszentrums (IHAZ), Oberstleutnant Martin Kleist, seine Gäste.

„Nur durch die Bereitstellung des letzten RIGs können wir neben den bereits anwesenden Lehrgangsteilnehmern drei weitere NH90- Systemoffizierslehrgänge durchführen“, erklärte Oberstleutnant Kleist. Kommandeur der Lehrgruppe B des Internationalen Hubschrauberausbildungszentrums (IHAZ).



Weitere interessante Inhalte
Hubschrauberausbildungszentrum Bückeburg Erste Marinepiloten auf NH90 geschult

04.09.2018 - Am Internationalen Hubschrauberausbildungszentrum in Bückeburg haben erstmals Offiziere der Marine die Musterberechtigung zum Fliegen des Mehrzweckhubschraubers NH90 erhalten. … weiter

Leonardo NH90 für Katar unter Vertrag

21.08.2018 - Nachdem die Anzahlung eingetroffen ist hat Leonardo nun den am 14. März unterzeichneten Vertrag über die Lieferung von 28 zweimotorigen Mehrzweck-Militärhubschraubern NH90 an Katar offiziell verbucht. … weiter

Ferienangebot für Luftfahrtinteressierte in München Luftwaffe und Historie an zwei Tagen

25.07.2018 - Der Freundeskreis Luftwaffe e.V. bietet am 13./14. August eine nicht alltägliche Informationsveranstaltung mit Besuchen auf dem Fliegerhorst Fürstenfeldbruck und in der Flugwerft in Schleißheim. … weiter

Heeresflieger NH90 verabschieden sich aus Mali

03.07.2018 - Mit einem letzten Überflug aller drei deutschen und zwei belgischen NH90 Hubschrauber verabschiedete sich der Multinationale deutsch-belgische Hubschraubereinsatzverband aus dem UN-Einsatz in Mali. … weiter

Heeresflieger Eintausend NH90-Flugstunden in Mali

26.06.2018 - Der multinationale deutsch-belgische Hubschraubereinsatzverband für MINUSMA feierte in Gao die 1000. Flugstunde eines deutschen NH90-Hubschraubers. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt