28.02.2014
FLUG REVUE

Sparmaßnahmen notwendigÖsterreich: Keine weiteren Black Hawk

Zur Haushaltskonsolidierung muss auch das österreichische Verteidigungsministerium seinen Beitrag leisten. Der Kauf von drei weiteren Black Hawks wurde daher abgesagt.

S-70A-42 Österreich Flug 2002

Das österreichische Bundesheer verfügt über neun S-70A Black Hawk (Foto: Bundesheer).  

 

Auch die Modernisierung der Transporthubschrauber S-70A-42 Black Hawk „wird heuer nicht umgesetzt“, so das Ministerium. Dies spart sechs Millionen Euro.

Die Beschaffung der UH-60M hätte laut amerikanischer Defense Security Cooperation Agency rund 137 Millionen Dollar gekostet. Neben den drei Helikoptern waren darin ein Reservetriebwerk, Nachtsichtbrillen, Missionsplanungssysteme und sonstiges Zubehör enthalten.



Weitere interessante Inhalte
Riesen mit Rotoren Top 10: Die schwersten Hubschrauber der Welt

16.10.2017 - Kaum ein anderes Fluggerät bietet so viele Einsatzmöglichkeiten wie der Hubschrauber. Besonders als Transporter kann er schwer zugängliche Gegenden erreichen. Vor allem für militärische Zwecke stiegen … weiter

Sikorsky-Schwerlasthubschrauber Erster Auftrag für CH-53K

04.09.2017 - Sikorsky hat den ersten Vorserienauftrag für zwei CH-53K King Stallion erhalten. Sie sollen ab 2020 geliefert werden. … weiter

Sturm Harvey überschwemmt die US-Golfküste US Nationalgarde weitet Hilfsaktion aus

31.08.2017 - Die US-Nationalgarde will ihre Hilfsaktion in den Überschwemmungsgebieten massiv ausweiten. Nachdem bereits 4300 Reservisten helfen, wurden nun alle 12.000 Soldaten und Flieger im Bundesstaat Texas … weiter

Feuerbekämpfung rund um die Welt Die Löscheinsätze von Erickson 2017

17.08.2017 - Überdurchschnittlich häufige Feuerausbrüche in der nördlichen Hemisphäre erhöhen die Auslastung des Unternehmens für Luftbrandbekämpfung deutlich. Die weltweit größte S-64 Aircrane Flotte ist in … weiter

Neuer Präsidentenhubschrauber Sikorsky VH-92A beginnt Flugtests

05.08.2017 - Das erste Versuchsmodell des neuen Präsidentenhubschraubers VH-92A ist bei Sikorsky in Stratford zum Erstflug gestartet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF