22.05.2014
FLUG REVUE

ILA Flugprogramm am DonnerstagPatrouille Suisse zeigt ihr Können

Höhepunkt des Flugprogramms am Donnerstag ist die Patrouille Suisse, die um 15:30 Uhr an den Start geht. Zudem ist Tschechien mit Gripen, L-159, Hind und Mi-171 vertreten.

Patrouille Suisse ILA 2014

Die Patrouille Suisse feiert 2014 ihr 50-jähriges Bestehen (Foto: Messe Berlin/Otto).  

 

Die Patrouille Suisse feiert diese Jahr ihren 50. Geburtstag. Die Flugstaffel der Schweizer Luftwaffe wurde 1964 mit vier Hawker Hunter gegründet und fliegt jetzt seit zwei Jahrzehnten sechs Northrop F-5E Tiger II in einer rot-weißen Sonderlackierung mit dem Schweizer Kreuz auf der Rumpfunterseite. Voraussichtlich ab 2016 sollen diese durch vier Boeing (McDonnell Douglas) F/A-18 Hornet ersetzt werden. Zum 50jährigen Bestehen wurden neue Elemente und Figuren wie der „Hosenlupf“ und „Hornet“ in das Display aufgenommen, so der Kommandant der Patrouille, Oberstleutnant Daniel Hösli.

Hier das Flugprogramm im Detail:

12:45 - EMT MIKADO (UAV Deutsches Heer)
12:52 - ALF65 (E    TH Offenburg)
13:00 - 2 x Airbus Helicopters Tiger (Deutsch-Französische Tiger Patrouille)
13:10 - Hispano Aviacion HA-200 (EADS Deutschland GmbH/Flugmuseum Messerschmitt)
13:18 - Messerschmitt Me 262 (EADS Deutschland GmbH/Flugmuseum Messerschmitt)
13:26 - MBB Bo 105 CB und Bell AH-1 Cobra (The Flying Bulls)
13:44 - Multirotor G4 4.8 Eagle (Service-Drone.de GmbH)
13:50 - Fallschirmspringer aus EC145 T2 (Stiftung Mayday)

14:00 - Airbus Helicopters EC145 T2 (Airbus Group)
14:08 - E-Fan     (Airbus Group Innovations)
14:18 - Falcon-ISTAR System (DCS Data Capture Systems)
14:30 - Eurofighter Typhoon (Airbus Defence and Space )
14:37 - Grob G120 TP (Grob Aircraft AG)
14:48 - Mikojan-Gurewitsch MiG-29 (Polish Air Force)
14:59 - Antares DLR H2 (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt)

15:07 - Lockheed Martin F-16 C ("Solotürk"-Display, Turkish Air Force)
15:30 - 6 x Northrop F-5E Tiger II(Patrouille Suisse)
15:57 - NH 90 NFH (NH Industries)

16:05 - Formationskunstflug 2 x Extra 300 (Eichhorn Air Adventure)
16:14 - Saab JAS 39 Gripen (Czech Air Force)
16:24 - Mil Mi-24 Hind (Czech Air Force)
16:37 - Mü 30 Schlacro (Akaflieg München e.V.)
16:44 - Mil Mi-171 Hippo (Czech Air Force)
17:05 - Aero Vodochody L-159 ALCA (Czech Air Force)
17:18 - 3 x Fly Synthesis Texan Top Class (Wefly Team)

Das aktuelle Programm sowie viele Meldungen von der Messe in Berlin finden Sie auch in der kostenlosen ILA-App der FLUG REVUE, die sie im App-Store hier herunterladen können (funktioniert ab iOS 6.1 auf iPhone und iPad/iPad Mini). Dort gibt es unter der Rubrik Flugzeuge zudem viele technische Daten zu den Maschinen.

Alle Daten basieren auf den Planungen der Messe und können sich zum Beispiel aufgrund technischer Gründe oder wegen der Wetterbedingungen ändern!

Stand 21. Mai, 19:30 Uhr.



Weitere interessante Inhalte
Der Bestseller aus Fort Worth Top 10: Die größten F-16-Nutzer

13.11.2017 - Mehr als 4500 Exemplare der Lockheed Martin F-16 Fighting Falcon wurden gebaut. Kaum ein anderer westlicher Überschalljäger kann höhere Stückzahlen vorweisen. Wer hat die meisten von ihren Piloten … weiter

Starke Kämpfer Die Kampfhubschrauber der Welt

06.11.2017 - Kampfhubschrauber sind heute integraler Bestandteil von Heereseinsätzen. Europäische, amerikanische, russische und jetzt auch chinesische und indische Muster stehen zur Auswahl. … weiter

Testprogramm in Linköping Gripen E fliegt Überschall

30.10.2017 - Die neue E-Version der Saab Gripen ist über der Ostsee erstmals schneller als Mach 1 geflogen. … weiter

Heeresflieger Tiger in Mali fliegen wieder

05.10.2017 - Am Mittwoch waren die Tiger-Kampfhubschrauber des Heeres erstmals seit dem Absturz im Juli wieder in Mali in der Luft. … weiter

Saab Aggressor-Version der Gripen vorgestellt

12.09.2017 - Auf der Rüstungsmesse DSEI in London hat Saab eine neue Variante des Gripen C vorgestellt. … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA