12.11.2013
FLUG REVUE

Neuer ElektronikaufklärerRC-135 Rivet Joint für die RAF trifft in Waddington ein

Im Rahmen des Airseeker-Programms wurde die Umrüstung des ersten von drei Elektronikaufklärern bei L-3 vor dem Zeitplan abgeschlossen. Die Indienststellung soll Ende nächsten Jahres erfolgen.

RC-135 Rivet Joint RAF Ankunft November 2013

Die erste von drei RC-135 Rivet Joint für die Royal Air Force traf Mitte November 2013 in Waddington ein (Foto: B. Carruthers/Crown Copyright).  

 

Die Royal Air Force erhält insgesamt drei Boeing RC-135V/W Rivet Joint. Die Zellen stammen dabei von alten KC-135R-Tankern.

Ab Mitte 2017 soll die 51 Squadron ihre volle Einsatzbereitschaft erreicht haben. In Vorbereitung darauf wurde RAF-Personal bereits ab 2011 beim 55th Strategic Reconnaissance Wing der USAF in Offut AFB ausgebildet. 1800 Flüge wurden bisher absolviert.



Weitere interessante Inhalte
Boeing 747-8 der Regierungsstaffel aus Qatar Junger VIP-Jumbo steht zum Verkauf

20.08.2018 - Das Spezialunternehmen AMAC Aerospace bietet eine qatarische Boeing 747-8 zum Verkauf an. Der noch junge Jumbo Jet der neuesten Version verfügt über eine aufwändige VIP-Kabinenausstattung. … weiter

Verkehrsflugzeuglegenden Top 10: Die meistgebauten Boeing-Jetairliner-Klassiker

20.08.2018 - Welche zivilen Boeing-Jets wurden am meisten gebaut? Unsere Top-10-Liste gibt Auskunft über die Muster, die zum Weltruhm von Boeing geführt haben. … weiter

Boeing C-17 Globemaster III Hochbetrieb bei Antarktis-Versorgung

20.08.2018 - Die 304th Expeditionary Airlift Squadron der US Air Force flog erstmals mit dem Block 21-Modell der C-17 nach McMurdo – auch mitten im antarktischen Winter. … weiter

RouteSync von Boeing Schneller abflugbereit

20.08.2018 - Boeing ermöglicht Piloten mit dem neuen RouteSync-Dienst, Flugplan und Leistungsdaten in das Flugmanagementsystem hochzuladen. … weiter

Northrop Grumman und Raytheon AESA-Radar für F/A-18C Hornet gesucht

15.08.2018 - Das US Marine Corps will seine alten Hornets mit einem AESA-Radar modernisieren. Das AN/APG-83 und das AN/APG-79(V)4 konkurrieren um einen Auftrag für die Ausrüstung von knapp 100 Flugzeugen. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf