05.06.2014
Erschienen in: 09/ 2012 FLUG REVUE

Download E-KioskRoyal International Air Tattoo 2012

Mit 268 Fluggeräten aus 25 Ländern machte das Royal International Air Tattoo seinem Ruf alle Ehre. Zum ersten Mal waren Japan, Kolumbien und Südkorea mit von der Partie. Mehr als 130 000 Besucher ließen sich das Spektakel nicht entgehen.

fr 09-2012 RIAT 2012-teaserbild

Natürlich fehlte auch die berühmte Avro Vulcan nicht beim diesjährigen Air Tattoo. Foto und Copyright: Hoeveler  

 

Lesen Sie den kompletten Artikel in Ausgabe 09/2012

Ausgabe: 09/2012



Weitere interessante Inhalte
Airshow Royal International Air Tattoo 2015

14.10.2015 - Mit der Abschiedsvorstellung der Vulcan und einem Großaufgebot von Warbirds zum 75. Jahrestag der Luftschlacht um England hatte das Air Tattoo diesmal einen nostalgischen Touch. Auch das restliche … weiter

Mirage-2000-Team bei Air Tattoo Ramex Delta kommt nach Fairford

24.04.2015 - Premiere beim diesjährigen Royal International Air Tattoo in Fairford feiert das französische Ramex-Delta-Team, das aus zwei Dassault Mirage 2000N besteht. … weiter

US Air Force B-2A Spirit in Fairford

08.06.2014 - Nach drei B-52H sind nun auch zwei B-2A Spirit der USAF für Trainingsflüge in Europa auf der Basis RAF Fairford in Großbritannien eingetroffen. … weiter

Ziviler Frachter von Lockheed Martin Zweite LM-100J fliegt

20.10.2017 - Bei Lockheed Martin in Marietta ist vor kurzem die zweite zivile Frachterversion des Hercules-Transporters zu Erstflug gestartet. … weiter

ILA 2018 in Schönefeld International Supplier Center mit zusätzlicher Unterstützung

19.10.2017 - Das ISC auf der ILA im April 2018 wird nun von einem Projektteam der bundesweiten Supply Chain Excellence Initiative unterstützt. Ziel der Partnerschaft von BDLI und Messe Berlin mit der Initiative … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF