05.06.2014
Erschienen in: 09/ 2012 FLUG REVUE

Download E-KioskRoyal International Air Tattoo 2012

Mit 268 Fluggeräten aus 25 Ländern machte das Royal International Air Tattoo seinem Ruf alle Ehre. Zum ersten Mal waren Japan, Kolumbien und Südkorea mit von der Partie. Mehr als 130 000 Besucher ließen sich das Spektakel nicht entgehen.

fr 09-2012 RIAT 2012-teaserbild

Natürlich fehlte auch die berühmte Avro Vulcan nicht beim diesjährigen Air Tattoo. Foto und Copyright: Hoeveler  

 

Lesen Sie den kompletten Artikel in Ausgabe 09/2012

Ausgabe: 09/2012



Weitere interessante Inhalte
Airshow Royal International Air Tattoo 2015

14.10.2015 - Mit der Abschiedsvorstellung der Vulcan und einem Großaufgebot von Warbirds zum 75. Jahrestag der Luftschlacht um England hatte das Air Tattoo diesmal einen nostalgischen Touch. Auch das restliche … weiter

Mirage-2000-Team bei Air Tattoo Ramex Delta kommt nach Fairford

24.04.2015 - Premiere beim diesjährigen Royal International Air Tattoo in Fairford feiert das französische Ramex-Delta-Team, das aus zwei Dassault Mirage 2000N besteht. … weiter

US Air Force B-2A Spirit in Fairford

08.06.2014 - Nach drei B-52H sind nun auch zwei B-2A Spirit der USAF für Trainingsflüge in Europa auf der Basis RAF Fairford in Großbritannien eingetroffen. … weiter

Boeing/Leonardo gewinnen Wettbewerb MH-139 ersetzt UH-1N der US Air Force

25.09.2018 - Die USAF hat eine Militärvariante des AW139-Hubschraubers als UH-1N-Ersatz ausgewählt. Boeing und Leonardo Helicopters setzen sich damit gegen UH-60-Angebote von Sikorsky und Sierra Nevada durch. … weiter

Projekt Air 2030 Schweiz sucht neues Luftverteidigungssystem

24.09.2018 - Die armasuisse hat die erste Offertanfrage für ein neues bodengestütztes Luftverteidigungssystem grösserer Reichweite (Bodluv) übergeben. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N