13.04.2012
FLUG REVUE

Schweizer Luftwaffe erhält zwei weitere Pilatus PC-21

Mit der offiziellen Übernahme der Turboprop-Trainer verfügt die Schweizer Luftwaffe nun über insgesamt acht Jet-Piloten-Ausbildungs-Systeme (JEPAS) modernster Technologie.

PC-21 mit F-18 Break

Die schweizer Pilotenschüler steigen direkt von der PC-21 auf die F-18 Hornet um (Foto: Pilatus).  

 

Von den von der armasuisse im Rahmen des RP 2010 nachbeschafften Maschinen konnte eine bereits gestern im Rahmen einer kleinen Übergabefeier der Luftwaffe übergeben werden - rund zwei Monate früher als ursprünglich geplant. Die zweite Maschine benötigt noch eine kleine Nachbesserung und wird voraussichtlich innerhalb der nächsten zwei Wochen der Luftwaffe übergeben.

Die Beschaffungen mit dem Rüstungsprogramm 2010 umfassten neben den beiden PC-21 Flugzeugen ausserdem eine zusätzliche Auswertestation, Ersatzteile für den Simulator sowie Logistikmaterial im Gesamtwert von insgesamt 31 Millionen Schweizer Franken.

Die Initialbeschaffung der ersten Pilatus PC-21 erfolgte mit dem Rüstungsprogramm 06 und umfasste die Lieferung von vorerst sechs Maschinen. Das gesamte Beschaffungspaket hatte einen Umfang von 115 Millionen Schweizer Franken und beinhaltete neben den Flugzeugen einen Simulator, entsprechende Missionsplanungs- und Auswertestationen sowie computerunterstützende Ausbildungsmittel und ein dazugehörendes Logistikpaket.

Seit Einführung des PC-21 konnten bereits zwei Jetpilotenausbildungen durchgeführt werden. Die Auswertung der ersten Ausbildungen hat jedoch gezeigt, dass die zur Verfügung stehenden sechs Maschinen nicht ausreichen, um die Ausbildung für die benötigten Jetpilotenanwärter sicherzustellen, weshalb mit dem Rüstungsprogramm 2010 (RP 2010) eine weitere Tranche mit zwei zusätzlichen PC-21 beantragt wurde.



Weitere interessante Inhalte
Zieldarstellung für die Bundeswehr QinetiQ kauft E.I.S. Aircraft Operations

03.05.2018 - QinetiQ aus Großbritannien schafft sich durch den Kauf des Zieldarstellungsbetriebs E.I.S. Aircraft Operations eine Standbein in EU-Europa. … weiter

Britische Testpilotenschule Neue Flugzeuge und Helikopter für die ETPS

29.03.2018 - Die erste Airbus Helicopters H125 in der neuen ETPS-Lackierung ist jüngst in Boscombe Down eingetroffen. Neu bei der Testpilotenschule sind auch PC-21 und Grob G 120TP. … weiter

Die Neuen kommen NBAA-BACE in Las Vegas 2017

08.12.2017 - Während wichtige Entwicklungsprogramme wie Global 7000, G500, G600, Longitude und PC-24 im Endspurt zur Zulassung sind, hat Dassault weiterhin Probleme mit den Silvercrest-Triebwerken seiner Falcon … weiter

Schweizer Luftwaffe Tödlicher PC-7-Absturz am Schreckhorn

13.09.2017 - Eine Pilatus PC-7 der Schweizer Luftwaffe ist am Dienstagmorgen im Gebiet des Scheckhorn in den Berner Alpen abgestürzt. Der Milizpilot kam ums Leben. … weiter

Alle Typen im Detail Die Flugzeuge der Schweizer Luftwaffe

19.07.2017 - Die Schweizer Luftstreitkräfte setzen für ihre Aufgaben mehr als ein Dutzend verschiedene Muster ein. … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete