28.03.2018
FLUG REVUE

Vorbereitung auf die ILA 2018CH-53K in Deutschland angekommen

In den vergangenen Tagen hat Sikorsky eine CH-53K nach Deutschland gebracht. Der Schwerlasthubschrauber gibt auf der ILA in Berlin sein Airshow-Debüt.

CH-53K Ankunft Holzdorf März 2018

Eine C-17A Der USAF brachte die Sikorsky CH-53K nach Holzdorf (Foto: Sikorsky).  

 

Die King Stallion wurde mit einer Boeing C-17A von Florida auf den Flugplatz Holzdorf geflogen, wo die Luftwaffe einen Teil ihrer CH-53G stationiert hat. Von dort aus geht es dann zum Flughafen Schönefeld. Die CH-53K wird ihre Manövrierfähigkeit bei Demonstrationsflügen auf der Airshow zeigen.

Voraussetzung für den Lufttransport war eine Ladedemonstration im Sikorsky Development Flight Center in West Palm Beach, Florida. Sikorsky-Techniker zerlegten die CH-53K teilweise, lud sie in die C-17-Kabine und entlud sie dann wieder, während Vertreter des Naval Air Systems Command und des US Marine Corps die Arbeiten beobachteten. Als Ergebnis erhielt die CH-53K ihre Lufttransport-Zertifizierung durch die US Air Force.

Derzeit läuft die Erprobung der CH-53K in West Palm Beach und in Patuxent River. Dabei wurden bisher Geschwindigkeiten von 370 km/h und maximale Außenlasten am zentralen Haken von 16.330 Kilogramm erreicht.



Weitere interessante Inhalte
ILA 2018 Fliegende Stars in Schönefeld

23.04.2018 - Interessante Flugzeuge am Boden und spektakuläre Vorführungen in der Luft: Die ILA hat in dieser Hinsicht wieder einiges zu bieten, bis hin zur Weltpremiere der Sikorsky CH-53K King Stallion. … weiter

STH-Wettbewerb CH-53K mit Teamauftritt auf der ILA

18.04.2018 - Sikorsky wird auf der ILA weltweit zum ersten Mal die CH-53K zeigen. In einem „Industry Chalet“ präsentieren sich die deutschen Partner im Wettbewerb um den künftigen Schweren Transporthubschrauber … weiter

Bundeswehr-Hubschrauber kollidiert bei Tankstopp mit Tower Ein Toter bei CH-53-Unfall in Haßfurt-Schweinfurt

10.04.2018 - Auf dem Verkehrslandeplatz Haßfurt-Schweinfurt ist es am Montag zu einem Unglück gekommen. Eine zum Tanken zwischen gelandete CH-53 der Bundeswehr stieß mit ihren Rotorblättern an den Kontrollturm, … weiter

Gefährlicher Trend Einsatzbereitschaft der USAF-Flugzeuge sinkt

14.03.2018 - Die durchschnittliche Einsatzbereitschaft der Flugzeuge und Hubschrauber der US Air Force ist im letzten Jahr weiter gefallen. Besonders wichtige Waffensysteme haben schlechte Werte. … weiter

Testprogramm bei Sikorsky CH-53K schleppt 16330 Kilogramm Außenlast

07.03.2018 - Die Sikorsky CH-53K hat im Rahmen der Flugerprobung erstmals die Maximallast von 16330 Kilogramm am zentralen Lasthaken transportiert. … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All