28.10.2015
FLUG REVUE

SikorskyCH-53K startet zum Erstflug

Mit mehrmonatiger Verspätung ist der neue Schwerlasthubschreuber CH-53K King Stallion am Dienstag bei Sikorsky in West Palm Beach zum Jungfernflug gestartet.

CH-53K Erstflug Oktober 2015

Der Prototyp EDM-1 der Sikorsky CH-53K startete am 27. Oktober 2015 in West Palm Beach (Florida) zum Erstflug (Foto: Sikorsky).  

 

Der Test mit dem Prototyp EDM-1 dauerte nach Herstellerangaben rund 30 Minuten. Es wurden Schwebeflugmanöver nach vorn, seitwärts und rückwärts durchgeführt. Die Flughöhe lag bei bis zu zehn Metern.

Für die Flugerprobung sind 2000 Stunden angesetzt. Als nächstes soll die EDM-3 fliegen. Auch zwei Zellen für Bodenversuche sind im Programm. Diese haben bereits umfangreiche Versuche absolviert, bei denen zum Beispiel Probleme mit dem Getriebe entdeckt wurden, die vor dem Erstflug behoben werden mussten.

Die anfängliche Einsatzbereitschaft mit der CH-53K King Stallion wird für 2019 erwartet. Nach wie vor plant das US Marine Corps die Beschaffung von 200 Hubschraubern. Sie sollen die CH-53E ablösen. Über einen typischen Einsatzradius von 200 Kilometern werden sie 12250 kg transportieren können – und damit fast drei Mal soviel wie bisher.



Weitere interessante Inhalte
Riesen mit Rotoren Top 10: Die schwersten Hubschrauber der Welt

13.07.2018 - Kaum ein anderes Fluggerät bietet so viele Einsatzmöglichkeiten wie der Hubschrauber. Besonders als Transporter kann er schwer zugängliche Gegenden erreichen. Vor allem für militärische Zwecke stiegen … weiter

ILA 2018 Fliegende Stars in Schönefeld

23.04.2018 - Interessante Flugzeuge am Boden und spektakuläre Vorführungen in der Luft: Die ILA hat in dieser Hinsicht wieder einiges zu bieten, bis hin zur Weltpremiere der Sikorsky CH-53K King Stallion. … weiter

ILA 2018 MTU zeigt Ideen für neues Kampfjet-Triebwerk

17.04.2018 - MTU Aero Engines präsentiert auf der ILA Berlin zivile und militärische Antriebstechnologien sowie neue Instandhaltungsverfahren. … weiter

Bundeswehr-Hubschrauber kollidiert bei Tankstopp mit Tower Ein Toter bei CH-53-Unfall in Haßfurt-Schweinfurt

10.04.2018 - Auf dem Verkehrslandeplatz Haßfurt-Schweinfurt ist es am Montag zu einem Unglück gekommen. Eine zum Tanken zwischen gelandete CH-53 der Bundeswehr stieß mit ihren Rotorblättern an den Kontrollturm, … weiter

Luftfahrtmesse und Branchentreffpunkt ILA 2018 kündigt ihre Höhepunkte an

02.03.2018 - Messe Berlin und BDLI haben am Freitag einen Überblick über die Höhepunkte der diesjährigen Luftfahrtmesse ILA in Berlin gegeben. Deutschlands größte Luftfahrtmesse findet vom 25. bis 29. April wieder … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg