05.08.2011
FLUG REVUE

Sikorsky liefert ersten S-70i Black Hawk

Die ersten drei bei PZL Mielec in Polen gefertigten Transporthubschrauber gingen an einen ungenannten Kunden.

S-70i erste Lieferung

Die ersten drei S-70i wurden mit der An-124 in Polen abgeholt (Foto: Sikorsky).  

 

Der Transport – wahrscheinlich nach Saudi-Arabien, wo das Innenministerium als Besteller bekannt ist – erfolgte mit einer Antonow An-124 Ruslan vom Flughafen Rzeszow-Jasionka aus, nachdem die Abnahmeflüge abgeschlossen waren.

Die Produktion des S-70i, einer preisgünstigen Ausführung des Black Hawk für den internationalen Markt, soll im nächsten Jahr auf zehn Hubschrauber und 2013 auf 22 Hubschrauber hochgefahren werden.

PZL Mielec wurde 2007 von Sikorsky als Brückenkopt in Europa augekauft. Seither wurde das traditionsreiche Werk mit über 100 Millionen Dollar (70 Mio. Euro) modernisiert. Die Zahl der Beschäftigten stieg auf 2000.



Weitere interessante Inhalte
Sikorsky Erste CH-53K an USMC geliefert

17.05.2018 - Während die Tests mit den Prototypen weiter gehen hat Sikorsky die erste CH-53K King Stallion an das US Marine Corps übergeben. … weiter

ILA 2018 Flugvorführungen 25. April 2018

26.04.2018 - FLUG REVUE zeigt die Bilder der Flugvorführung am ersten Fachbesuchertag. … weiter

Luftfahrtmesse in Berlin ILA 2018 öffnet ihre Pforten

25.04.2018 - Am Mittwoch beginnt die fünftägige Branchenveranstaltung auf dem Berlin ExpoCenter Airport in Schönefeld. Rund 150.000 Besucher werden erwartet. … weiter

ILA 2018 Fliegende Stars in Schönefeld

23.04.2018 - Interessante Flugzeuge am Boden und spektakuläre Vorführungen in der Luft: Die ILA hat in dieser Hinsicht wieder einiges zu bieten, bis hin zur Weltpremiere der Sikorsky CH-53K King Stallion. … weiter

STH-Wettbewerb CH-53K mit Teamauftritt auf der ILA

18.04.2018 - Sikorsky wird auf der ILA weltweit zum ersten Mal die CH-53K zeigen. In einem „Industry Chalet“ präsentieren sich die deutschen Partner im Wettbewerb um den künftigen Schweren Transporthubschrauber … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt